Samsung Galaxy Nexus – 32GB Variante, eine in weiß, Root und Clockword Mod

Um das Galaxy Nexus ist es irgendwie sehr still geworden. Nix mehr übrig vom Megahype vor dessen Release. Dabei schlägt es sich bei um im Alltagstest eigentlich ganz ordentlich. Jetzt kommen noch zwei weitere Ausführungen dieses ersten Smartphone mit Android 4.0. Es gibt einen größeren Speicher und eine weiße Version.

Das aktuell erhältliche Nexus kommt bekanntlich mit 16 GB internen Speicher und dieser lässt sich leider per microSD nicht erweitern. Da soll jetzt eine 32GB Ausführung Abhilfe schaffen. Laut Expansys wird es £599 kosten, umgerechnet knapp 730 € und Anfang Februar erhältlich sein.

Bei getgoods.de gibt es das Nexus mit 16GB derzeit für 504 € und somit noch ein paar € günstiger als bei Amazon.

Die schneeweiße Ausführung hat 16GB und soll bereits Mitte Januar zum Preis von £519.95, umgerechnet 630 €, kommen. Auf mobilefun.co.uk ist es bereits gelistet und dort wird als Liefertermin der 6. Februar 2012 angegeben -> Link

Übrigens wird es demnächst auch das Galaxy Note in weiss geben (Link)

Für Modder dürfte aber interessanter sein, das es eine erste Version des ClockworkMod Recovery für das Nexus gibt. Neu ist hier, das man alles mit dem Touchscreen bedienen kann. Den Download findet ihr hier -> Link

Mit dem Galaxy Nexus Root Toolkit gibt es jetzt auch einen One-Click-Root für das Nexus, bei dem mit einem Klick alles automatisch erledigt wird. Im Moment leider nur mit der Verizon Ausführung. Aber es wird sicher nicht lange dauern, bis auch dieser bei unseren Modellen funktionieren wird. Sobald dieser verfügbar ist, werden wir euch darüber informieren.

[asa]B005Y5SE6I[/asa]

Quelle / Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den „normalen“ Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen:

http://mobi-test.de/uber-uns/

Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen