Samsung Galaxy S4 – Octa-Core oder Quad-Core ? Das ist hier die Prozessorfrage

samsung-galaxy-s-4_3Mit dem Samsung Galaxy S4 scheinen die Südkoreaner trotz aller Kritik wieder einmal alle eigenen Rekorde zu brechen. Allerdings gibt es einiges an Diskussionen, was sich Samsung bei der Sache mit dem Prozessor gedacht hat. Einige Regionen bekommen den brandneuen, extra potenten 1,6 GHz Exynos 5 Octa-Core Prozessor anderee „nur“ den 1,9 GHz Qualcomm Snapdragon 600 und wieder andere Regionen bekommen wohl beide. Chaos pur und die Jungs von SamMobile versuchen Licht ins Dunkel zu bringen.


Die Liste ist zwar umfangreich, aber uns interessiert ja nur, was es in Deutschland geben wird:

GT-I9500 = Exynos
GT-I9505 = Snapdragon
GT-I9500 / GT-I9505 = Samsung to bring both versions

Europe

GT-I9500 / GT-I9505 – Germany

Und was sagt uns das jetzt?

Richtig. Nix. Gar nix genaues weiß man nicht. Viele deutsche Seiten wollen erfahren haben, dass es bei uns wohl vorerst den Snapdragon 600 geben wird. Andere behaupten wiederum, was vom Exynos gehört zu haben. Vermutlich stimmt beides irgendwie, wenn man der Liste glauben schenkt. Denn nach ihr könnten/ sollten beide irgendwann erhältlich sein.

Und was heißt das für uns Interessenten? Einfach ins Blaue bestellen, egal was kommt? Oder macht ihr die Prozessorfrage vom Kauf abhängig? Würde mich mal interessieren.

Mir persönlich ist es egal. Kaufen werde ich es mir für einen Dauertest auf jeden Fall und dann direkt wieder verkaufen. Daher ist mir wurscht, was da im Inneren werkelt. Mich interessiert viel mehr, ob es wirklich gegen ein Xperia Z oder HTC One besteht.

Quelle

[asa]B00BTCE2M0[/asa]

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

3 comments

  1. Ich kann gar nicht glauen, dass Samsung mit so einer verwirrenden Hardwarepolitik große verkaufserfolge feriern kann.
    Aber das habe ich beim iPhone auch schon nicht verstanden.

    Wenn ich jetzt nicht alles Falsch verstanden habe, gibt es 12 Versionen vom SGSIV
    Jeweils weiß und schwarz
    Snapdragon 600 bzw. Exynos 5
    16/32/64 GB Speicher

    –> Das verwirrt doch jeden normalen Käufer.

    Ich habe mir das Sony Xperia Z bestellt. Das ist optisch einfach schöner und der ganze Hardware Hick-Hack ist dabei egal.
    Mein Lumia 920 bleibt ja eh mein Maindevice

  2. Wenn schon dann richtig…Falls ich mir einen Samsung Galaxy S IV bestelle achte ich aufjedenfall auf den richtigen Prozessor.

  3. Ich möchte / muß das Telefon für einen Zeitraum von 5 Jahren kaufen und auch behalten und da wollte ich schon das technisch Mögliche kaufen. Also octaCore und nicht den Snapdragon, obwohl der hier wohl schneller sein soll als im HTC One, da er höher getaktet wird. Aber jetzt ein S4 mit nur einem QuadCore und 6 Monate später dann eine Variante mit OctaCore für dann wahrscheinlich weniger Geld. Nee, dann lieber noch schnell ein S3 dazwischen geschoben und solange gewartet, bis der Prozessor der ist, auf den ich schon eine ganze Weile gewartet habe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen