Samsung Galaxy SII – das offizielle Android 4.0 Update kommt doch nicht am 10. März [Update]

Alle Besitzer eines Samsung i9100 Galaxy SII sollten jetzt schon mal den Akku laden und Platz schaffen, denn soeben hat Samsung auf seiner Homepage verkündet, das ab dem 10. März das lang ersehnte Update auf Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich verteilt wird.

Es wird per KIES und später auch per OTA ausgeliefert. Um per KIES zu aktualisieren wird die aktuellste Version von Kies benötigt -> Download

Ganz wichtig ist, das auf dem Handy selber bei einem Update per KIES mindestens 60 MB frei sein müssen, beim Update per OTA satte 350 MB.

Ice Cream Sandwich 4.0 Upgrade Available on March 10, 2012
ICS Upgrade for Galaxy S II
It’s time to level up! Starting March 10, 2012, you may upgrade your Galaxy S II to Android Ice Cream Sandwich (4.0) thru KIES 2.0. Just get the latest version of KIES to enjoy ICS 4.0.To know more about the upgrade, please check on FAQ article Galaxy S2 ICS Upgrade.

Auf der Samsung Support Seite findet man folgende Infos zum Update:

Smartphone : Galaxy S II Ice Cream Sandwich Update

Galaxy S2 ICS Upgrade

 You can upgrade your mobile to Android Ice Cream Sandwich (4.0) thru KIES 2.0 or FOTA.

 To upgrade to Ice Cream Sandwich, you must upgrade KIES to the latest version.

(KIES 1.5 does not support upgrading to ICS)

To upgrade mobile OS thru FOTA, large firmware file must be downloaded in your mobile.

So it’s strongly recommended to use high speed WI-FI connection when you upgrade your mobile to ICS thru FOTA

 1. Major Improvement

      – Platform upgrades Android 2.3 Gingerbread → Android 4.0 Ice Cream Sandwich

       ㆍ Face Unlock and Android Beam are added

       ㆍ Mobile Network Data usage function is added

       ㆍ Usability of multi-tasking and some applications is improved

       ※ Because of ICS OS feature, Adobe flash and Bluetooth 3.0 HS will not be supported in

ICS OS (Bluetooth 3.0 is supported still)

 2. Caution

(1)   Initializing a few user data

  • After ICS upgrade, important user data (like phone book, message, and picture) will be maintained. But due to the changes in the software, few user data or setting value will be initialized.
  • Home screen and sequence of applications
  • Setting value of a few applications which are improved.

Note: To prevent unexpected data loss, please back-up your data thru Kies before upgrading.

(2)   Internal memory space

  • To upgrade to ICS OS, enough device memory is needed

(Thru Kies: 60MB at least, Thru FOTA: 350MB at least)

  • If device memory is not enough, please delete downloaded applications, SMS/MMS or E-Mail
  • How to check device memory : Applications – Setting – Storage – Device memory –   Available space

(3)   Application compatibility

  • In ICS OS, few applications which are downloaded from Android market or other will not work because they are not optimized in ICS OS
  • If the application from Android market is not working in ICS,  you may notify application developer

(4)   Customized firmware

If unofficial or customized firmware is installed in the mobile, unexpected problem can happen during upgrading

Quelle / Quelle / via

*** Update vom 09.03.2012 ***

Ein Satz mit X das war wohl nix. Per Twitter hat Samsung eben mitteilen lassen, das diese Meldung nicht der Wahrheit entspricht. Sobald es soweit ist, wird man per Twitter informieren.

Schon seltsam, das so etwas auf der offiziellen Samsung Homepage veröffentlicht wird und dann nicht eine Falschmeldung sein soll. Da kann wohl jeder schreiben 😉

Nicht das es wieder so ein Debakel gibt wie seinerzeit mit dem Gingerbread Update, welches Monate hat auf sich warten lassen.

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den „normalen“ Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen:

http://mobi-test.de/uber-uns/

Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen