Samsung GALAXY Tab 4 10.1 LTE im Dauertest – die Übersicht

Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE Banner

Samsung hat bekanntlich auch bei den Tablets mehrere Modellreihen im Angebot. Das jetzt bei mir im Dauertest befindliche Galaxy Tab 4 10.1 LTE kann man dabei getrost als Einsteigerserie sehen, auch wenn die Preise nicht wirklich nach Einsteiger aussehen. Hier in der Übersicht findet ihr alle wichtigen Daten, Links und auch die ausführliche deutsche Bedienungsanleitung.

Wer sich ein Tablet zulegen möchte, wird zuerst einmal an das iPad und das Samsung Galaxy Tab denken. Da können sich die Konkurrenten auf den Kopf stellen – im Androiduniversum sind die Modelle der Galaxy Tab Serie die mit Abstand bekanntesten. Die nunmehr 4. Generation setzt eher auf technische Verbesserungen, denn auf optische Highlights. Legt man diverse Tablets nebeneinander, fällt das Galaxy Tab 4 mit Sicherheit nicht auf. Ob es sich aber durch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis von der Konkurrenz absetzen kann, wird dieser Dauertest klären.

Technische Daten:

  • Android 4.4.2 KitKat
  • TouchWiz UX UI
  • 10,1″ TFT Display mit 1280 x 800 Pixel
  • 149 ppi
  • 1,2 GHz Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor
  • Adreno 305 GPU
  • 1,5 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • microSD bis 64 GB
  • 3 Megapixel Kamera mit 720p Videoaufnahme
  • 1,3 Megapixel Frontkamera
  • LTE Cat.4 (Micro-SIM)
  • WLAN 802.11 a/b/g/n (2,4 GHz/ 5 GHz)
  • Bluetooth 4.0
  • GPS / GLONASS
  • Stereo-Lautsprecher
  • 243,4 x 176,4 x 7,95 mm
  • 490 g
  • 6800 mAh

Produktseite: samsung.com/de/TM-T535

Ausführliche deutsche Bedienungsanleitung: SM-T535_UM_Open_Kitkat_Ger_Rev.1.1.pdf

Das in Schwarz und Weiß erhältliche Tablet ist aktuell zu einem Straßenpreis von rund 299 € erhältlich. Wer auf die Simkarte verzichten kann, greift zum WiFi Modell für 219 €.

Übersicht:

Teil 1 – Unboxing und Erster Eindruck
Teil 2 – Betriebssystem, Apps und Performance
Teil 3 – Display und Akku
Teil 4 – Klang, Konnektivität und Fazit

 

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen