Irgendwie erfreulich, dass man von Nokia wieder einmal ein bisschen mehr liest als negative Schlagzeilen. Vorgestern sind ja Einladungen zur Pressekonferenz am 5. September in New York raus gegangen. Eben dort erwarten wir die Vorstellung von mindestens zwei neuen Nokia Smartphones auf Windows Phone 8. Nun sind im Netz drei verschiedene Fronten entdeckt worden.


Es wäre also gut möglich, dass man von Nokia gleich drei Neuheiten sehen könnte. Unter anderen das schon länger gerüchterweise bekannte Nokia Phi, einem Lumia 900-ähnichen Smartphone mit einem Dual-Core Prozessor, 4,65″ HD Display, NFC und LTE. Die beiden anderen, bisher nicht näher benannten Modelle, kommen mit einem 4,3″ und einem 4″ Display.

Anhand dieser Frontpatten haben die Jungs von wmpoweruser.com jetzt einfach mal den virtuellen Pinsel geschwungen und heraus kommt das obige Bild.

Einen kurzen Schmunzler lieferte aber der Nokia Verkaufschef per Twitter:

Samsung take note, next generation Lumia coming soon. 

Wenn er da mal nicht den Mund zu voll nimmt. Denn nachweislich verkaufen sich Samsung derzeit ein bisschen besser als Nokias…

Quelle / Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here