Skobbler GPS Navigation 2 ab sofort für iOS erhältlich und die hat es in sich

skobbler dürfte im Navi-Segment mittlerweile jedem ein Begriff sein, denn hierbei handelt es sich um eine ziemlich ausgereifte Smartphone Navigation die den etablierten, meist erheblich teureren Apps das Leben sichtlich schwer macht. Anders kann man den Erfolg nicht nennen, denn sie ist nach wie vor auf iOS die meistverkaufte Navi-App in Deutschland. Und hierfür gibt es jetzt ein mächtiges Update…

Das Beste gleich zu Beginn…trotz etlicher neuer Funktionen ist der Preis mit geradzu lächerlichen 1,59 € gleich geblieben und wer die alte Version schon besitzt, kann kostenlos updaten.

Nun kann man sich entscheiden, wie man die Karten vorhalten will. Als reine Online-Navigation, also das die Karten aus dem Internet geladen werden, kommen keine weiteren Kosten hinzu. Wer aber auf zukünftige Internetverbindungen verzichten will, kann zum Preis von 2,99 € einzelne Länder kaufen, für 5,99 € ganze Kontinente wie Europa oder für 9,99 € die ganze Welt. Ein absolutes Novum auf diesem Gebiet, womit man alle Nutzerbedürfnisse abdeckt. Um nicht unnötigen Platz auf dem Handy zu verschwenden kann man z.B. die Europakarte kaufen, aber davon vorerst nur Deutschland installieren und geht es dann ins Ausland lädt man die entsprechend benötigten Karten kostenlos nach. Genial einfach, einfach genial.

Aber auch optisch und unter der Haube hat sich einiges getan. So wurde das Design komplett modernisiert und muss jetzt sich jetzt wirklich nicht mehr hinter den „Großen“ verstecken. Dazu wurde das Zooming komplett überarbeitet, so das dieses nun nahezu ohne Verzögerung oder Ruckeln vonstatten geht. Die Berechnung der Routen erfolgt jetzt direkt auf dem Handy und nicht mehr auf dem Server, so das auch hier ein erheblicher Tempogewinn bemerkbar sein müsste.

Mit dem Update ist skobbler auch gleich iOS 5 kompatibel geworden und auch die iPad Version wurde komplett überarbeitet und an das Größere Display angepasst.

Da ich kein iDevice besitze, kann ich es leider nicht ausprobieren, aber vielleicht gibt es ja irgendwann einmal eine Android oder Windows Phone Version…

Alle Details gibt es auf der Internetseite nachzulesen -> Link

Link zum Apple-Store: http://itunes.apple.com/de/app/skobbler-navigation-und-umgebungssuche/id329349116?mt=8

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen