Sony Hayabusa – neuer 4,55 Zoll Androide soll nur 7 mm dünn sein

Ich habe ja keine Ahnung, wohin das irgendwann einmal führen soll, aber es gibt brandheiße Gerüchte die besagen, das das nächste Topmodell von Sony, das Hayabusa aka LT29i, nur noch 7 mm dick oder besser gesagt dünn sein soll. Dazu wurden weitere Spezifiktionen genannt, die auf einen HTC One X Konkurrenten mit einem dicken Akku schließen lassen könnten. Wenn sie denn stimmen. Und das garniert mit einem angeblichen Livebild des neuen Falken.

Die technischen Daten (nicht bestätigt):

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 4,55″ HD 720p Display (Auflösung wie Xperia S)
  • 1,5 GHz Snapdragon S4 Prozessor
  • 13 Megapixel Kamera mit HDR Video
  • 2200 mAh Akku
  • 7 mm
  • um die 500 €

Diese Infos stammen von briefmobile.com die sich auf einen Informanten berufen. Dort gibt es auch 3 Testfotos der Kamera zu sehen, die aber mit dem baugleichen LT28at aufgenommen worden sind. Diese ist eine US-Variante exklusiv für AT&T und bietet zusätzlich noch LTE Support.

Nach einer früheren Sony Roadmap soll es im Juni offiziell vorgestellt werden und dann im Juli erscheinen. Ob auch bei uns kommt, ist derzeit nicht bekannt.

Quelle / via

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen