Früher, ja früher war vieles einfacher. Die Mailbox einschalten, die Anrufweiterleitung einstellen, anklopfen aktivieren oder ein paar nützliche Infos aus dem Handy holen. Ging früher per Menü. Trotz moderner Smartphones kann man solche Dinge meist nur noch mit den sogenannten Steuercodes beeinflussen. Es gibt hunderte, aber die hier sind wohl am wichtigsten.



Auf die Idee zu diesem Artikel bin ich durch meine Frau gekommen. Sie erzählte mir, dass sie auf dem Handy angerufen wurde, dieses aber nicht mitbekommen hat, weil sie gerade mit dem Handy telefoniert hat. Ob es das Anklopfen nicht automatisch aktiviert sei. Ist es leider nicht mehr, also habe ich es ihr das Anklopfen schnell aktiviert. Habe ich ja schon 1000 mal gemacht und wusste genau, wie man das macht. Sie aber nicht und wollte es auch wissen. Und genau hier kommen diese Steuercodes zum Tragen. Also diese Zeichenfolgen mit den * und #, die man immer wieder mal sieht.

Viele davon wird man sicher kennen, weil man sie schone hunderte male ins Handy getippt hat wie z.B. die Abfrage nach dem Prepaid Guthaben. Aber dann gibt es noch so ein paar, die man zwar schon mal gehört hat, aber im Falle eines Falles mit 1000%iger Sicherheit nicht zu Hand hat. Oder wusstet ihr, dass man solche Sachen wie die Anrufumleitung, Weiterleitung oder Mailbox schon lange nicht mehr bei allen Handys über das Menü bzw. die Einstellungen steuern kann? Oder das in den Menüs auch nicht alles zu finden ist und man mit den Steuercodes noch mehr anstellen kann? Dann ist doch gut, wenn man die wichtigsten zur Hand hat.

Eigene Nummer abfragen:Steuercodes (3)

*135#   (grüner Hörer)

Eigene Rufnummer einmalig unterdrücken:

#31#  (grüner Hörer)

Prepaid Guthaben abfragen:

*100#  (grüner Hörer)

Anklopfen aktivieren / deaktivieren:

*43# (grüner Hörer) / #43# (grüner Hörer)

Status des Anklopfen abfragen:

*#43# (grüner Hörer)

Status der Mailbox Umleitungen abfragen:

*#62#  (grüner Hörer)

Rufumleitung an eine andere Nummer aktivieren / deaktivieren:

**21*(Rufnummer)# (grüner Hörer) / ##21#(Rufnummer)# (grüner Hörer)

Alle Anrufe direkt an die Mailbox umleiten aktivieren / deaktivieren:

##002# (grüner Hörer) / ##002# (grüner Hörer)

Mailbox bei Nichterreichbarkeit aktivieren / deaktivieren:

*62#  (grüner Hörer) / #62# (grüner Hörer)

Mailbox bei Besetzt aktivieren / deaktivieren:Steuercodes (2)



*67# (grüner Hörer) / #67# (grüner Hörer)

Zeit der Verzögerung des Anrufbeantworters in Sekunden setzen:

**61*Mailboxnummer**Zeit in Sekunden# (grüner Hörer)

PIN1 ändern:

**04*alte PIN*neue PIN*neue PIN# (grüner Hörer)

PIN2 ändern:

**042*alte PIN2*neue PIN2*neue PIN2# (grüner Hörer)

Gesperrte PIN mit PUK entsperren:

**05*alte PUK*neue PIN*neuer PIN# (grüner Hörer)

IMEI abfragen:

*#06#

Firmware anzeigen lassen:

*#1234#

Super interessant ist auch noch folgender Code, über den man sehen kann, welche App man wie lange genutzt hat:

*#*#4636#*#* (grüner Hörer)

     

Über eine PayPal- oder Flattr Spende, oder einem Kauf über einen mit einem * gekennzeichneten Link unterstützt ihr mobi-test.de, da ich einen kleinen Prozentsatz des Bestellwertes erhalte, um so weitere Testobjekte zu kaufen. Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Unterstützung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here