Siri ist ja schon eine tolle Sache, das beweisen nicht zuletzt diverse Videos, die es recht eindrucksvoll beweisen. Bisher heißt es aber aus dem Hause Apple, das dieses Killer-Feature nur dem iPhone 4S vorenthalten sein wird. Für iPhone Besitzer eine höchst unerfreuliche Nachricht. Aber es Videos, die Siri eben auch auf dem 4er zeigen und da es eine reine Software-Geschichte ist, dürfte eine Umsetzung eigentlich gar nicht so schwer sein.

Siri funktioniert eigentlich ganz einfach. Man spricht einen Text in das Handy, dieser wird dann ins Netz auf einen Server geladen, der daraus einen Text baut und diesen Text wieder zurück auf das Handy schickt. Die Jungs von 9to5 Mac und Entwickler Steven Troughton-Smith haben es jetzt zumindest einmal geschafft, das die Software läuft.

Allerdings kann man noch nicht sprechen, da dieses nicht umgesetzt wird. Aber daran scheint man mit Hochdruck zu arbeiten.

Hier mal die Videos:

Quelle

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here