WebOS lebt als Open Source Projekt weiter

Hin und her oder Totgesagte leben länger…HP hat sich jetzt dazu durchgerungen, das WebOS in Zukunft als Open Source Projekt am Leben gehalten wird. Somit darf dann jeder, der sich dazu berufen fühlt, an der Weiterentwicklung aktiv mitgestalten. Dazu kündigt HP an, das man weiter Hardware dafür bringen wird.

Dafür das man erst vor wenigen Wochen das Betriebssystem begraben hat, ist es doch erstaunlich lebendig. Vorgestern hat man verkündet, das man zu Weihnachten nochmals einen Abverkauf von Refurbished TouchPads für $99 starten wird.

HP wird zukünftig das Projekt federführend betreuen und passende Hardware liefern und hofft auf Entwickler von außen, die es ergänzen bzw. erweitern.

Welche Art Hardware und wann diese kommen wird, ist derzeit unbekannt.

Dafür gibt es bereits eine Anlaufstelle in Form eines Blog:

Link:

„Meg Whitman
CEO

TO/ All Employees
SUBJECT/ webOS to be contributed to the open source community
Today, we announced that HP will contribute our webOS software to the open source community and support its development going forward. We believe that this is the best way to ensure the benefits of webOS are accessible to the largest possible ecosystem.
Since we announced the discontinuation of our webOS devices last August, the executive team has been working to determine the best path forward for this highly respected software. We looked at all the options in the market today and we see a clear need for a platform that is both open and has a single integrated stack.
webOS is the only platform designed from the ground up to be mobile, cloud-connected, and scalable. By providing webOS to the open source community and other hardware vendors we have the potential to fundamentally change the landscape.
HP engineers, partners, other developers and hardware manufacturers will be able to contribute to the development of webOS. Together, we have an opportunity to make it the foundation of a new generation of devices, applications and services to address the rapidly evolving demands of both consumers and enterprises.
I would like to thank the webOS team for continuing your efforts under very difficult circumstances during these last couple of months. Your dedication is very much appreciated.
This is a very positive move for the development of our people, our software and HP overall.
We strongly believe that the best days for webOS are still ahead.

Best,
Meg“

Quelle
via

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen