Windows Phone 8.1 ist offiziell und bringt jede Menge brauchbare Neuerungen

Windows Phone 8.1Von Beginn an bin ich ein großer Fan von Windows Phone. Mit jedem Update wird es besser aber auch ähnlicher zu Android. Echte Innovationen sind gibt es kaum noch, aber damit kämpft ja auch Apple und Google. Aber hier geht es um das neue Windows Phone 8.1 wofür Nokia gestern mit den drei neuen Lumias auch gleich die ersten Smartphones damit ausliefert. Hier habe ich mal die wichtigsten Neuerungen zum Update zusammen gefasst, die auf der gestrigen Microsoft Build 2014 in San Francisco gezeigt wurden.

Bei Nokia heißt dieses Update dann Lumia Cyan und beinhaltet neben dem eigentlichen Update auf Windows Phone 8.1 auch noch ein paar aktualisierte und wohl auch neue Apps speziell für die Nokia Lumias. Bisher bestätigt ist dieses Update aber nur für das Lumia 1520, Lumia 1020 und Lumia 520. Aber ich bin mir sicher, das auch alle anderen neueren Modelle dieses Update erhalten werden.

Windows Phone 8.1 Home

Wie auch schon bei Android, und seit neuesten auch bei iOS, gibt es dann auch bei Windows Phone eine Benachrichtigungsleiste. Nennt sich hier „Action Center“ und wird, wie sollte es anders sein, durch wischen von oben nach unten geöffnet werden. Ebenfalls keine echte Neuheit ist „Word Flow“. Nichts anderes als eine Tastatur, bei der man durch wischen tippen kann. Soll natürlich die schnellste der Welt sein. Eine kleine aber feine Neuerung ist die unterschiedliche Einstellung der Lautstärke für Klingeltöne, Systemtöne und Medien. Na endlich sage ich da nur.

Viel wichtiger für mich ist, dass man den Homescreen und den Lockscreen, den Sperrbildschirm, besser personalisieren kann. Für den Homescreen gibt eine zusätzliche Reihe für die LiveTiles und die Appanbieter können nun auf alle Größen zugreifen. Zudem lassen sich eigene Bilder als Hintergrund für ein LiveTile einstellen. Der Lockscreen lässt sich ebenfalls individuell anpassen und auch dafür bekommen die Entwickler die  passenden Werkzeuge.

Mit „WiFi-Sense“ soll die Einwahl in WLAN Netze erheblich schneller und wohl auch automatisiert von statten gehen. Wer Screenshots machen möchte, kann dies mit der Tastenkombination Power + Lauter-Taste tun. Videoaufnahmen sind ebenfalls möglich.

Mit dem Update auf Windows Phone 8.1 wird auch die Kamera App überarbeitet und soll jetzt noch besser und intuitiver zu bedienen sein.

Richtig dick präsentiert man „Cortana“ dem neuen Sprachassistenten von Windows Phone. Die Gute soll uns in allen Lebenslagen und Fragen hilfreich zur Seite stehen und ständig dazu lernen, was wir wann wo und warum treiben. Gefüttert wird Cortana unter anderem von Bing, der hauseigenen Suchmaschine. Gespeichert wird alles in einem „Notebook“ worüber aber man selber jederzeit die Kontrolle hat, was so von mir gespeichert wird.

Das Video zeigt viele Funktionen von WP8.1 in einer Zusammenfassung.

Here Drive+:

Ebenfalls mit an Board ist wieder die kostenlose Onboard-Navigation Nokia Here Drive, allerdings in einer neuen aufgebohrten Version Here Drive+. Die Ansichten wurden überarbeitet, es gibt neue Optionen zur Ansicht von 3D Objekten usw. Ziele können direkt aus der Karte durch gedrückt halten ausgewählt werden usw. Erfreulich auch hier. Alle Geräte mit Windows Phones 8.1 werden es ebenfalls kostenlos erhalten, egal ob man ein HTC oder Samsung nutzt.

Nokia Drive+

Wann das Update genau kommt, ist derzeit etwas unklar. Mal liest man von „in den kommenden Monaten“ und dann mal wieder „im Sommer“. Lassen wir uns einfach mal überraschen.

Wer alle neuen Features und Änderungen im Detail nachlesen will, kann das bei wpcentral.com tun -> Link

In den unten genannten Quellen findet ihr dann noch jede Menge Screenshots und Videos.

Hands-On:

Quelle / Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

2 Comments

  • tietmark sagt:

    Leider wird Cortana wohl nicht in die deutsche Version implementiert werden. Aber besonders das Action Center verspricht einen Mehrwert. Ich werde tatsächlich erst wieder mit WP8.1 zurück wechseln bis dahin nutze ich das BB Z10 und ich hoffe danach wieder ohne den genialen Blackberry Hub auszukommen…

  • pommesmatte sagt:

    Ob HERE Drive oder HERE Drive+ hing bisher vom Gerät ab und ist nix neues.
    Der Unterschied ist: Ein Land gratis (Navigation) oder Welt gratis.
    Neu ist dann wohl, dass mit 8.1 jeder Drive+ bekommt.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen