Windows Phone will webOS Entwickler abwerben und Erstattung für TouchPad Käufer

Das Grab des HP TouchPad bzw. webOS ist noch einmal fertig geschaufelt, da fangen die ersten Firmen schon an das Erbe zu zerpflücken und aufzuteilen. So zumindest mein erster Gedanke als ich diverse Tweets bei Twitter von Leuten wie Brandon Watson gelesen habe. Aber auch der „normale“ Käufer soll etwas von dieser doch ziemlich überraschenden Aktion haben und bekommt wohl Geld zurück.

Zumindest die Käufer in den USA haben gute Chancen das HP die TouchPads komplett zurück nimmt oder zumindest den Differenzbetrag vom Kaufpreis zum aktuellen Schleuderpreis von $99 zu ersetzen. Ob und wann das auch deutschen Kunden angeboten wird ist derzeit leider nicht bekannt. HP hat sich auf eine Anfrage bisher noch nicht gemeldet.

Aber zurück zum Grab. Brandon Watson hat sich per Twitter mit einem Angebot an alle webOS Entwickler gewandt:

„To Any Published WebOS Devs: We’ll give you what you need to be successful on #WindowsPhone, incl.free phones, dev tools, and training, etc.“

Er verspricht Umsteigern Testgeräte, Schulungen usw. wenn sie für Windows Phone weiter entwickeln.

Bin mal gespannt, wann auch andere Plattformen mit ähnlichen Angeboten daher kommen werden…

Quelle

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den „normalen“ Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen:

http://mobi-test.de/uber-uns/

Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen