Xiaomi Mi Note und Xiaomi Mi Note Pro – China Phablets aus Alu und Glas mit High-End Ausstattung

Xiaomi Mi Note Pro Banner

Xiaomi ist als Hersteller hierzulande bisher eher unbekannt. Nur wer sich mit dem Thema China-Mobiles ein bisschen näher beschäftigt wird wissen, dass es sich hierbei um einen wirklich ernstzunehmenden Konkurrenten für Samsung, Apple und Co. gibt. Heute Xiaomi seine beiden neuen Topmodelle für das Jahr 2015 vorgestellt. Und die haben es in sich. Hier findet ihr alle wichtigen Daten und Infos zu den beiden Neuheiten.

Beide Modelle sind äußerlich identisch. Nur unter dem schicken Alu/Glas Kleid gibt es Unterschiede. Beide sind vorne und hinten durch Gorilla Glass 3 geschützt. Dazwischen ein Rahmen aus Aluminium. Das besondere hierbei ist, dass die Glasfläche hinten in den Metallrahmen übergeht. Vorne ist sie an den Rändern abgerundet. Nennt sich 2,5D (vorne) bzw. 3D (hinten) und verspricht eine hochwertigere Haptik. Das Angriffsziel ist bei der Vorstellung klar definiert worden. Immer wieder wurde das iPhone 6 Plus (Testbericht) zum Vergleich genannt worden. Ob das  so hinhaut wage ich aber zu bezweifeln. Für mich sind das eher Firmen wie Meizu, das OnePlus One (Testbericht) oder mein derzeitiger absoluter Favorit das Huawei Ascend Mate 7 (Testbericht). Problem ist halt wieder, dass beide Geräte vorerst nur in Asien zu bekommen sind. Aber es wird nicht lange dauern, bis man beide dann z.B. auch bei tradingshenzhen.net bestellen kann. Vorteil ist, dass der hier einen deutschen Support gibt.

Xiaomi Mi Note:

  • Android 4.4.4 KitKat
  • MIUI 6
  • Dual-SIM (Micro/Nano) jeweils mit LTE
  • 5,7″ Retina JDI Display mit 1920 x 1080 Pixel
  • 386 ppi
  • Gorilla Glass 3
  • 2,5 GHz Snapdragon 801 Quad-Core Prozessor
  • Adreno 330 GPU
  • 3 GB RAM
  • 16 / 64 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera mit OIS und Dual-Tone LED-Blitz
  • 4 Megapixel Frontkamera
  • LTE
  • Bluetooth 4.1
  • WLAN 802.11 ac
  • GPS
  • Hi-Fi Audio
  • 155,1 x 77,6 x 6,95 mm
  • 161 g
  • 3000 mAh mit Quick-Charge 2.0

Ab dem 27. Januar wird es in China auf den Markt kommen. Die Preise liegen bei umgerechnet 315 € für die 16 GB Version und 383 € für die Ausführung mit 64 GB.

Produktvideo:

Xiaomi Mi Note Pro:

  • Android 4.4.4 KitKatXiaomi Mi Note Pro
  • MIUI 6
  • Dual-SIM (Micro/Nano) jeweils mit LTE
  • 5,7″ Retina JDI Display mit 2560 x 1440 Pixel
  • 515 ppi
  • Gorilla Glass 3
  • 2,5 GHz Snapdragon 810 64bit Octa-Core Prozessor
  • Adreno 430 GPU
  • 4 GB RAM
  • 64 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera mit OIS und Dual-Tone LED-Blitz
  • 4 Megapixel Frontkamera
  • LTE Cat.9
  • Bluetooth 4.1
  • WLAN 802.11 ac
  • GPS
  • Hifi-Audio
  • 155,1 x 77,6 x 6,95 mm
  • 161 g
  • 3090 mAh mit Quick-Charge 2.0

Ende März wird es in China auf den Markt kommen und umgerechnet 452 € kosten.

Pressemitteilung

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen