ZTE Grand Memo – ein toller Riese aber noch viel zu viele Fragezeichen

0
9

ZTE Grand Memo BannerZTE hat auf dem MWC mit dem ZTE Grand Memo ein Smartphone vorgestellt, welches mit seinem 5,7″ Display noch mal eine ganze Ecke größer als der aktuelle Platzhirsch Samsung Galaxy Note 2 (Testbericht) ist. Hier haben wir alle Infos dazu inkl. einiger Hands-On Videos zusammen getragen.


Um eben dieses Grand Memo rankten sich wochenlang die wildesten Gerüchte. Und selbst nach der offziellen Präsentation auf dem MWC bleibt noch genug Raum für Spekulationen. Denn die gleich folgenden Daten scheinen nicht für alle Märkte zu passen. Es wurden auf dem MWC wohl mehrere Variationen gesichtet, die sich anhand des Prozessors und/ oder Backcover unterschieden haben. Ob das gut geht? Lustigerweise ist der kleine Bruder, das ZTE Grand S noch nicht einmal auf dem Markt, und dieses wurde bereits auf der CES gezeigt.

Technische Daten:

  • Android 4.1 Jelly BeanZTE Grand Memo
  • 5,7″ TFT Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 258 ppi
  • 1,7 GHz Qualcomm 800 Quad-Core Prozessor
  • Adreno 330 GPU
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera
  • 1 Megapixel Frontkamera
  • 1080p HD Videowiedergabe
  • microUSB 2.0
  • LTE
  • WLAN 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • DLNA
  • GPS
  • 159,9 x 82,6 x 8,5 mm
  • 3200 mAh

Aber da ich solche Monster ja liebe, habe ich es mir auf der CeBIT mal ganz genau angeschaut und mal ganz ehrlich. Das Memo ist klasse. Zumindest auf den ersten Blick. Sehr gut verarbeitet, toll aufbereitete Android Oberfläche und alles drin, was man so braucht (oder auch nicht).

Leider hat die Sache einen ziemlichen Haken…Es soll erst im August 2013 kommen und ein Preis wurde leider nicht genannt.

ZTE Grand Memo Front

Hands-On:

Und hier noch ein Vergleich zum Galaxy Note 2:

Pressemitteilung

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here