Was braucht Apple, um die komplette mobile Szene in Verzückung zu versetzen? Nicht viel außer eben diesem Bild. Dieses ziert die jetzt verschickten Einladungen zum Event.

Am 12. September ist es also soweit. Im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco wird das iPhone 5 vorgestellt. Das es wohl iPhone 5 heißen wird, darauf lässt die 5 schließen. Parallel dazu wird es auch einen europäischen Event in London geben.

Aber jetzt auch egal. Der Puls bzw. Blutdruck steigt ab sofort weltweit…

Eurer auch? Meiner schon so ein bisschen…

Quelle


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here