LG G Flex – kurvenreich schön und gut, aber diese Selbstheilung ist der Bringer

LG Flex_4Kurven machen an. Zumindest bei einer Frau. Bei den neuen Smartphones scheint es hierbei zwei Lager zu geben. Die einen freuen sich über die neuen Möglichkeiten zur Formgebung unserer Lieblinge und die Anderen finden es einfach nur hässlich. Das gestern vorgestellte LG G Flex ist auch so eine Banane, aber hierbei  finde ich nicht das Design spannend, sondern ein ganz besonderes Feature.


Zumal diese Form gar nichts neues ist. Erst vor wenigen Tagen hat ja Samsung sein Galaxy Round vorgestellt. Erinnert ihr euch noch an das Nokia 8110? Die legendäre Banane? Das war schon anno 1996 so richtig curved. Und jetzt halt LG mit dem Flex. Die Form soll den Klang beim telefonieren verbessern. Logisch, weil Hörer und Mikro näher am Mund bzw. Ohr liegen. Die Musikwiedergabe soll ebenfalls profitieren, da die Lautsprecher nicht verdeckt werden, wenn auf einem Tisch „liegt“. Und es soll sich durch die Form besser in der Gesäßtasche tragen lassen. Bin mal gespannt, wie LG auf Reklamationen reagiert, wenn sich jemand mit einem Flex in der Gesäßtasche hinsetzt….

Technische Daten:

  • Android 4.2.2 Jelly Bean mitt der UX UILG Flex_1
  • 6″ Curved P-OLED Display mit 1280 x 720 Pixel
  • 245 ppi
  • 2,26 GHz Qualcomm Snapdragon 800 MSM8974 Quad-Core Prozesssor
  • Adreno 330 GPU
  • 2 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera
  • 2,1 Megapixel Frontkamera
  • LTE
  • GPS
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
  • micro-USB 3.0
  • NFC
  • 160,5 x 81,6 x 7,9 mm
  • 177 g
  • 3500 mAh (nicht wechselbar)

Ab Mitte Februar wird das Flex exklusiv bei Vodafone erhältlich sein. Was es dann kosten wird, ist derzeit leider nicht bekannt.

Aber jetzt zu dem, was ich persönlich am interessantesten finde. Das Flex wird ein Backcover haben, welches sich selber heilt. Interessanterweise kann man davon weder in der englischen, noch der deutschen Pressemitteilung etwas darüber lesen. Nur in der original koreanischen. Aber die elastische Beschichtung soll kleine Kartzer und Macken selber wieder verschließen können. Das wäre genial oder? Gebogen oder nicht ist mir egal, aber so ein Backcover istt doch der Hit und das jetzt noch auf die Displays gebracht…ein Traum. Ich kenne schon jemanden, der es testen wird…

LG Flex_3

Hands-On:

Pressemitteilung

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

One Comment

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen