Im Netz tauchen Gerüchte auf, nach denen Samsung im 4. Quartal 2011 ein Galaxy 3D auf den Markt bringen könnte. Ok, 3D ist ja jetzt nix Neues, denn LG und HTC haben bereits entsprechende Geräte am Start, aber man stelle sich mal 3D auf einem Super-AMOLED oder Super-AMOLED Plus Display vor…

Zumindest haben die Jungs von Sammy Hub auf der koreanischen Webseite ETNews eine derartige Meldung gefunden.

Dort steht auch geschrieben, das wohl der hauseigene 1.2 GHz Exynos Dual-Core Prozessor zum Einsatz kommt, dazu ein 4,3″ Display und eine 8 Megapixel Dual-Kamera. Dazu noch HDTV-out, so das man das 3D Erlebnis auch auf einem passenden Fernseher zeigen kann.

 

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here