Bisher kennen wir eigentlich nur die Androiden von Dell, die es als Streak in 5, 7 und 10 Zoll Größe gibt. Seit Februar munkelt man aber auch über Windows Varianten. Und im Juli kamen dann die ersten handfesten Infos zum Peju inkl. technischen Daten. Wäre der passende Augenblick, denn laut einer aktuellen Umfrage in den USA die meisten Interessenten ein Windows Tablet kaufen wollen. Jetzt sind erstmals echte Fotos eines „Peju“ genannten Dell Tablet aufgetaucht.

Dell spricht damit aber wohl nicht uns Heimanwender an, sondern den Buisnesskunden was sich auch beim Preis von geschätzten $1000 ziemlich deutlich zeigt und nicht zuletzt die kurze Umschreibung des Peju:

„The upcoming tablet is designed for end-users who need greater mobility, as well as IT organizations that demand control, security, manageability and integration with existing infrastructure investments. Dell’s tablet will empower a more mobile workforce in a way that offers customers the business applications and corporate data they need, while meeting regulatory mandates and IT requirements.”

Allerdings kennt man nach wie vor keine Details zum geplanten Launch.

Wer es günstiger mag und dazu noch Windows 8, kann sich ja mal unseren entsprechenden Artikel durchlesen -> Link

 

 

 

 

 

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here