[Gerücht] iPad 3 kommt im März mit einem kleineren Dock-Anschluss

Das iPhone 4S ist auf dem Markt. Also kann es doch eigentlich nichts anderes geben, als neue Gerüchte rund um das iPad 3. Kein Problem denn es gibt jetzt wieder neue Gerüchte.

Kommt nun ein kleineres iPad oder nicht? Über eine neue Generation und ein angebliches iPad mini haben wir berichtet.

Der Blog Macotakara will erfahren haben, dass die neuen Modelle einen kleineren Dock-Anschluss bekommen. Allerdings scheint das Gerücht um ein iPad mini nicht zu stimmen. Trotz eines kleineren Dock-Anschlusses wird es die gleiche Größe wie das iPad2 haben.

Unklar ist jedoch noch, ob das iPad 3 mit dem bekannten Retina Display ausgestattet wird. Alles andere wäre für Apple aber ein Rückschritt und meiner Meinung nach muss das Retina Display auf jeden Fall verbaut werden.

Kommen wir aber noch einmal zum neuen Dock-Anschluss. Dieser soll zwar immer noch die 30-Einzelverbindungen des Dock-Anschluss beherbergen aber kleiner sein. Bedeutet also man muss sich für das iPad3 neues Zubehör kaufen, denn alles bis her gekaufte Zubehör passt nicht mehr.

Die Massenproduktion startet dann Ende Januar. Bleibt also abzuwarten ob Apple durch diesen neuen Dock-Anschluss seine Kunden ärgert, und diese gezwungen sind neues Zubehör zu kaufen. Ach ne – Apple Kunden kann man ja gar nicht verärgern. Ganz egal was Apple macht. Ist halt doch Kult.

Was denkt ihr? Kommt wirklich ein kleinerer Dock-Anschluss?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle

About Jens G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen