Pic3D – eine Folie bringt 3D auf jedes Display

Klingt eigentlich unglaublich, aber es scheint wirklich zu funktionieren. Auf einer Fachmesse hat die Firma DigInfo TV eine Pic3D genannte Folie vorgestellt, die aus jedem normalen Display ein waschechtes 3D Display macht. Und das ohne Brille…

Gezeigt wurde das unter anderem an einem iPad 2, einem iPhone 4 und mehreren Monitoren. Dabei wird einfach nur eine transparente Folie aufgebracht, mit dem PC verbunden (wie auch immer) und dann per Software aktiviert. Am besten schaut ihr euch mal das Video an, denn beeindruckend ist das allemal und vielleicht sogar wirklich brauchbar.

Ab August soll diese für das iPad, iPhone, iPod Touch und in den Größen 12.1″, 21.5″ und 23″ erhältlich sein. Die Preise für das iPhone sollen bei 2000 Yen liegen, was umgerechnet knapp 18 € entspricht, in der Größe von 23″ umgerechnet 127 €.

[youtube id=“yetX2C3AdCI“ w=“480″] Quelle
via

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

One comment

  1. RustydieKrabbe

    Na da bin ich ja mal gespannt…. vorallem wenn es funktioniert, wäre das wirklich Klasse…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen