Ramos i8 – bekanntes Design aber verdammt dünn und mit INTEL inside

Ramos i8 BannerWer sich ein bisschen mit China-Tablets beschäftigt, wird über kurz oder lang auf den Namen RAMOS stoßen. Auch hier spucken die Bänder im Wochentakt neue Modelle auf den Markt, aber eines davon hat es mir irgendwie angetan. Warum? Schaut es euch mal an.


Von Ramos hatte ich einmal das W30 (Testbericht) hier und ist nur knapp am Gütesiegel vorbei geschrammt. Mit 8,2 mm soll das RAMOS i8 das derzeit dünnste Android Tablet der Welt sein. Ich kenne jetzt keines, welches wirklich dünner ist.

Technische Daten:

  • Android 4.2.2 Jelly BeanRamos i8_12
  • 8″ IPS Display mit 1280 x 800 Pixel
  • 189 ppi
  • 2 GHz INTEL Atom Z2580 Dual-Core Prozessor
  • PowerVR SGX544MP GPU
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • microSD bis 32 GB
  • 5 Megapixel Kamera
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • 1080p Videoaufnahme
  • Micro-USB 2.0
  • HDMI
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • GPS
  • 212 x 125 x 8,2 mm
  • 441 g
  • 4500 mAh

Produktseite (englisch): http://en.mumumusic.com/?product-41.html

Über die bekannten Shops wird man es sicher demnächst zu kaufen bekommen. In den USA liegt der Preis bei $179, also kann man davon ausgehen, dass das dann auch der Preis in € sein könnte.

Und jetzt schaut es euch mal genau an. An was erinnert euch das Äußere? Nicht an die Nokia Lumias? Mich schon und das nicht zu knapp. Ansonsten ist es halt ein China-Böller wie viele, viele andere auch.

via

About Peter W.

Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch sondern Klartext. Wie ich teste könnt ihr hier nachlesen: http://mobi-test.de/uber-uns/ Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.

One Comment

  • Kai sagt:

    Das Samsung Galaxy Tab 7.7 ist dünner.
    Nur als info.. denn vergleichbar ist es ja aufkeinen fall.
    Abgesehen davon kann man es eh nicht mehr kaufen 🙁

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen