Das Samsung auch beim Tab 10.1 auf seine TouchWiz Oberfläche setzen wird, dürfte jeden klar sein, zumal sie ja an sich gar nicht mal so schlecht ist. Jetzt hat Samsung angekündigt, das die hauseigene Benutzeroberfläche mit dem kurz bevorstehenden Update auf Android 3.1 mit installiert werden soll.

Wann das Update genau kommt, verschweigt Samsung auf seiner Update Seite, aber wer über das Update informiert werden möchte, sollte sich einen Account bei Samsung zulegen.

„With the release of the Galaxy Tab 10.1 software update coming soon, your already powerful Galaxy Tab will get even better. Here’s a look at the new features and enhancements currently scheduled to be included. Don’t forget to check back for information on the latest software updates.“

[youtube id=“yj7M1WTiwGo“ w=“480″]

Quelle
via

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here