Wer ein Amazfit Bip besitzt, wird sich sehr schnell die Frage stellen, woher man Watchfaces bekommt und diese installiert. Es gibt es mehrere Möglichkeiten und eine davon, die mit der App Mi Bandage, beschreibe ich hier Schritt für Schritt.



 

Der Artikel mit den besten Tipps und Tricks zur Amazfit Bip kommt gut an, denn darin ist alles Wichtige zu finden wie z.B. das Beste Zubehör, die wichtigsten Apps, Tipps und Links. Darunter auch eine Anleitung, wie man Watchfaces installiert. Von denen gibt es jeden Tag mehr und mehr und so langsam wird es unübersichtlich. Seit einiger Zeit gibt es diverse Wege ein Watchface zu installieren. Eine davon läuft über die App Mi Bandage und diese Vorgehensweise habe ich hier Schritt für Schritt erklärt.

Diese App gibt es nur für Android. Bei iOS gibt es seit kurzem die AmazTools, die die Bip und das Cor unterstützt und die dazu passende Anleitung ist hier zu finden:

Weitere interessante Links zur Amazfit Bip:

Benötigt werden folgende Apps:

Achtung: weder der Autor noch mobi-test.de übernehmen eine Haftung für Schäden am Gerät!!!

Ich setze voraus, dass die Amazfit Bip bereits mit Mi Fit verbunden wurde und man ein Watchface im *.bin Format auf dem Smartphone vorliegen hat.

Hier findet man Links zu Watchfaces -> Xiaomi Amazfit Bip Watch Lite Smartwatch – die besten Tipps, Tricks und Links

Mit der App Amazfit Bip & Cor WatchFaces kann man zum einen Watchfaces finden, herunterladen und direkt installieren, aber auch bereits vorhandene Watchfaces installieren. Ersteres erkläre ich ab Punkt 1.) und die direkte Installation von vorhandenen Watchfaces ab Punkt 2.)

1.) Watchface finden, herunterladen und installieren

1.1) Die genannten Apps installieren, die App Amazfit Bip & Cor Watchfaces starten und oben links das Menü öffnen

1.2) Dden Eintrag auswählen, in welchem Format man das Watchface haben möchte.

1.3) Nun kann man sich eines aussuchen und auswählen. Dort auf den roten Pfeil zum herunterladen antippen.




1.4) Hier auf „Öffne Mi Fit“ tippen…

1.5) …es öffnet sich Mi Fit und man navigiert zum Reiter „Profil“ und tippt dort auf sein Gerät. 

1.6) Auf den obersten Punkt „Mi Watch Oberflächeneinstellung“ tippen…

1.7) …und das erste Watchface oben links antippen. Nicht wundern, dass nicht das Neue gezeigt wird, sondern ein Originales. Das ist mit Absicht so und gewollt. Anschließend auf den orangen Balken tippen und das neue Watchface auf das Gerät synchronisieren lassen.



1.8) Es wird installiert…

1.9) Anschließend sollte das neue Watchface zu sehen sein.

2.) Vorhandenes Watchface installieren

Ich setze voraus, dass ein Watchface im *.bin Format bereits auf dem Smartphone zur Installation vorliegt.

Hier findet man Links zu Watchfaces -> Amazfit Cor Midong – die besten Tipps, Tricks und Links

2.1) Die App Amazfit Bip & Cor Watchfaces installieren

2.2) Die App Amazfit Bip & Cor Watchfaces starten und rechts oben aus dem Menü den Eintrag „Wähle .bin (Bip)“ auswählen

2.3) Hier den Speicher auswählen, je nachdem wo das Watchface liegt

2.4) Über die App heruntergeladene Watchfaces sind im Ordner „Amazfit_WF“ zu finden. Ansonsten navigiert man zum Ordner mit seinen eigenen Watchfaces

2.5) Das heruntergeladene Watchface mit der Dateiendung *.bin auswählen



2.6) Auf „Öffne Mi Fit“ tippen…

2.7) …es öffnet sich Mi Fit und man navigiert zum Reiter „Profil“ und tippt dort auf sein Gerät. 

2.8) Auf den obersten Punkt „Mi Watch Oberflächeneinstellung“ tippen…

2.9) …und das erste Watchface oben links antippen. Nicht wundern, dass nicht das Neue gezeigt wird, sondern ein Originales. Das ist mit Absicht so und gewollt. Anschließend auf den orangen Balken tippen und das neue Watchface auf das Gerät synchronisieren lassen.

2.10) Es wird installiert…

2.11) Anschließend sollte das neue Watchface zu sehen sein.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here