Donnerstag, Dezember 8, 2022
StartAllgemeinAsus Transformer Prime mit verschlüsseltem bootloader und GPS Problem?

Asus Transformer Prime mit verschlüsseltem bootloader und GPS Problem?

Das Asus Transformer Prime, welches ja das erste Tablet mit 4-Kern Prozessor ist, hat derzeit 1-2 Probleme. Nein nicht die Probleme, die Peter in seinem Testbericht bereits aufgedeckt hat. Zu lesen hier. Es handelt sich um ein viel größeres Problem. Laut XDA-Developer hat das Prime einen verschlüsselten Bootloader.

Damit ist es derzeit unmöglich Custom-Roms aufzuspielen. Wir erinnern uns, einige Hersteller haben bereits mit dem Gedanken gespielt den Bootloader zu verschlüsseln. Nur HTC hatte es umgesetzt, ruderte aber zurück nachdem hunderte Fans auf ihrer Facebook Seite massiv dagegen protestiert hatten. Das Prime soll ja das erste Tablet sein, welches ice cream sandwich verpasst bekommt. Scheinbar möchte Asus auf diesem Weg versuchen ein frühes Verteilen der neusten Android-Version zu verhindern.

Auch bei Asus geht es gerade auf deren Facebook-Seite rund.

Weiteres Ungemach droht aus einer anderen Ecke. Wie Peter in seinem Testbericht bemerkte ist das Prime ja ein hervorragend verarbeitetes Tablet. Welches aus den erlesensten Materialien besteht. Dazu zählt der Aluminium – Rücken. Nur wissen wir ja, Geräte aus Metall immer wieder Probleme mit dem Empfang haben. So auch bei dem Asus Prime. Scheinbar bestehen massive Probleme mit dem GPS-Empfang. Ich denke Peter wird dies in einem der nächsten Testberichte mal überprüfen. Asus hat bereits eine lustige Pressemitteilung herausgeben.

“Dear Valued Customer,

Thank you for contacting ASUS Customer Service. 
The ASUS Transformer Prime is made from a metallic unibody design, so the material may affect the performance of the GPS when receiving signals from satellites. 
Please note that this product is not a professional GPS device and signal performance can be easily influenced by factors including, but not limited to: weather, buildings and your surrounding environment.
 Please understand there are some limitations when using the GPS function.

Some scenarios you may encounter when experiencing weak GPS performance:
1. Using the GPS while traveling in a car: The roof of a car, the insulation, bridges and other factors can affect signal reception. 
2. High density areas with large buildings and structures that can block line of sight communication with GPS satellites.
”

Diese Pressemitteilung ist schon sehr witzig. Ich fasse mal auf Deutsch zusammen.

Liebe Asus Kunden. Das Prime besteht aus Aluminium. Aluminium kann die GPS-Signale negativ beeinflussen. Das Prime ist kein professionelles GPS-Gerät. Bitte denkt dran das GPS Signale von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst werden können. Wie dem Wetter, anderen hohen Gebäuden, innerhalb des Autos, Häuser-Isolationen etc.
(mal sehr frei übersetzte)

Zusammenfassend kann man sagen, wenn ihr das GPS des Primes nutzen möchtet, setzt euch außerhalb von bewohnten Gebieten auf eine leere Weide.

Markus
Markus
Ich schreibe seit 2011 für mobi-test. Meine Hauptthema ist das Smartphone sowie Smartphone-Kameras und aus beruflichen Gründen die Elektromobilität. Derzeit ist das Asus Zenfone 9 mein ständiger Begleiter. Ich lebe in SH und liebe es, in meiner Freizeit mit dem Fahrrad durch die Wälder zu fahren und zu fotografieren. Folgt mir gerne auf Instagram und unserem Youtube Kanal. https://www.instagram.com/herr.bart/ https://www.youtube.com/c/mobitestde
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte