Spotify ist die derzeit meist genutzte App bei mir. Sobald ich nach Hause komme, höre ich darüber stundenlang Musik. Seit ein paar Tagen habe ich das  HTC One M9 für einen Dauertest hier herum liegen. Noch muss es warten, da zuerst das Honor 6 Plus dran ist, aber ich habe das HTC schon mal eingerichtet. Dann der Schock. Obwohl ich eine 128 GB Speicherkarte drin habe, zeigt mit Spotify die Fehlermeldung, dass keine Speicherkarte vorhanden sein soll. Nach viel probieren habe ich die Lösung gefunden und die ist mega simpel.



Wie viele andere auch, habe ich zuerst einmal Google zu dem Problem gefragt. Natürlich lieferte man mir hunderte Treffer vor allem in Foren. Die Bandbreite der Lösungsvorschläge darin reichen von sinnlos bis haarsträubend und zeugen davon, dass niemand von denen überhaupt jemals von dieser Fehlermeldung gehört haben und einfach mal ins Blaue getippt haben. Irgendwann habe ich dann selber überlegt, woran es liegen könnte und wie man es lösen könnte. Am Ende war der Lösungsweg folgender. Er gilt nicht nur für das HTC One M9 mit Android 5.1 Lollipop, sondern alle Androiden.

  1. Spotify zuerst wieder deinstallieren
  2. irgendeinen Dateimanager (wenn nicht vorhanden) wie den ES Datei Explorer aus dem Playstore installieren
  3. den Ordner Android/data/com.spotify.music im internen Speicher suchen und löschen
  4. Handy ausschalten
  5. microSD Speicherkarte entfernen
  6. Handy einschalten
  7. Spotify aus dem Playstore wieder installieren, starten und einloggen
  8. Handy ausschalten
  9. Speicherkarte einlegen
  10. Handy wieder starten

Nun sollte Spotify ohne die Fehlermeldung wieder laufen. Zumindest hat es bei mir geholfen.

     

Über eine PayPal- oder Flattr Spende, oder einem Kauf über einen mit einem * gekennzeichneten Link unterstützt ihr mobi-test.de, da ich einen kleinen Prozentsatz des Bestellwertes erhalte, um so weitere Testobjekte zu kaufen. Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Unterstützung.

5 KOMMENTARE

  1. Hat top funktioniert. Bei meinem Galaxy S5 hatte ich nach dem Upgrade auf Android 6 das selbe Problem. Zur Info: nach der Deinstallation von Spotify war der Ordner bereits gelöscht.

  2. Super! Hat bei mir geholfen! Nun läuft Spotify wieder ohne eine Fehlermeldung und es gingen auch keine Daten verloren! 🙂
    (Stand 7.08.16)

  3. Vielen Dank! Hab hatte schon länger Problemchen mit Spotify (Honor 4x). Funktioniert jetzt alles wieder wie vorher muss man halt nur die einzelnen Playlisten erneut herunterladen aber das ist ja vorherzusehen.

  4. Yepp, hat gut funktoniert. Das ist bei jetzt das 2. Mal. Mich würde mal interessieren waran es liegen könnte. Aber momentan laüft es wieder alles bestens.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here