NTT DoCoMo MEDIAS ES N-05D – das japanische Highend Smartphone ist nur 6,7 mm dick

Aus Japan kommt ein weiterer Rekordhalter, dünnstes Smartphone der Welt. Das bei NEC gefertigte Highend Smartphone, hat ein Staub und Spritzwasser geschütztes  Wasserdichtes Gehäuse, welches nur 6,7 mm dick ist. Damit unterbietet das MEDIAS ES N-05D das kürzlich auf der CES vorgestellte Huawei Ascend P1 S um 0,18 mm. Nur zum Vergleich – das Motorola RAZR besitzt ein 7,1 mm dickes Gehäuse an der dünnsten stelle.

Man sieht, das die Rekordjagd noch nicht am Ende und die Grenzen des machbaren scheinen noch nicht erreicht zu sein. Es bleibt also abzuwarten wie der Wettbewerb um das dünnste Smartphone der Welt weitergeht. Das bei der Ausstattung trotz geringer Gehäusetiefe nicht gespart werden muss, beweist erneut der neueste Rekordhalter aus Japan.

Das MEDIAS ES N-05D ist unter anderem mit einen 4,3 Zoll großem HD Display, mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel, mit einem 1.5GHz Dual Core Prozessor von Qualcomm ausgestattet. Zudem besitzt das Gerät eine leistungsstarke 8.1 Megapixel Kamera mit schnellen -Reaktionszeiten und Licht-Empfindlichkeiten.

Die wichtigsten Ausstattungsdetails:

  •  Android 2.3 Gingerbread
  • 4,3″ HD LCD Display mit 1280  x720 Pixel
  • CMOS Kamera mit 8,1 Megapixel
  • Staub und Spritzwasserdicht nach IPX5
  • Wasserdicht nach IPX8
  • 1.5 Ghz Dual Core Prozessor von Qualcomm (MSM8260)
  • Bluetooth 4.0
  • Externer Speicher (Kapazität max.) microSDHC (32GB)
  • Maße (Höhe × Breite × Dicke: mm) 130 × 67 x 6,7
  • Gewicht  110 Gram
  • Gehäuse Farben (Pink, Weiß, Schwarz)

Zum Japanischen Veröffentlichungs-Zeitpunkt wird es die G-SHOCK GB-6900 von CASIO als Zubehör geben. Die fortschrittlichste CASIO Armbanduhr kann über Bluetooth 4.0 Kontakt zum MEDIAS ES N-05D aufnehmen.

Der Japanische Netzbetreiber NTT DoCoMo gab heute bekannt, dass das in Zusammenarbeit mit NEC entwickelte NTT DoCoMo MEDIAS ES N-05D ab Ende Februar bis März 2012 in seinen Shops erhältlich sein wird.

Quelle

2 Kommentare zu „NTT DoCoMo MEDIAS ES N-05D – das japanische Highend Smartphone ist nur 6,7 mm dick“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.