Pearl Simvalley SPX-8 – dieser Galaxy Note Konkurrent kostet die Hälfte

Ebenfalls auf der CeBit wurde uns das SPX-8 und damit der Nachfolger des SPX-5 (Link zum Testbericht) gezeigt. Alleine durch das 5,2″ ist der Konkurrent direkt ausgemacht. Und zwar in Form des Samsung Galaxy Note, wobei ein Vergleich nicht ganz fair wäre. Das Pearl kostet die Hälfte dessen. Das SPX-8 ist demnächst lieferbar und hier haben wir jetzt alle wichtigen Daten und Infos zusammen getragen.

Die technischen Daten lesen sich schon mal nicht schlecht:

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • Dual-Sim
  • 5,2″ Display mit 800 x 480 Pixel
  • 1 GHz Prozessor
  • 512 MB interner Speicher
  • 8 Megapixel Kamera
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • GPS
  • microSD Slot
  • WLAN
  • Bluetooth 2.1
  • 3,5 mm Headsetbuchse
  • Micro-USB 2.0
  • 145,5 x 79,8 x 11,9 mm
  • 210g

Mit dem mitgelieferten Pen kann man schnelle Notizen erstellen usw. und auch der echte Google Playstore ist dabei.

Erhältlich ist es ab dem 8. Juni für 249,90 €

Für 49,90 € bekommt man dann auch noch ein Upgrade Kit dazu bestehend aus einer kompletten Navisoftware von NavGear, einer Autohalterung und einem KFZ-Ladekabel.

Link: http://www.pearl.de/a-PX3509-4071.shtml?query=spx-8

Sobald das SPX-8 erhältlich ist, werden wir es testen um zu sehen, ob der Nachfolger hält, was Pearl verspricht.

[asa]B005SYZ4SQ[/asa]

Peter W.

2 Kommentare zu „Pearl Simvalley SPX-8 – dieser Galaxy Note Konkurrent kostet die Hälfte“

  1. Tja, leider ist dieses „Wunderteil“ nicht lieferbar! Ich schätze mal kein einziger Kunde der bestellt hat, hat je eines bekommen. Seit Juli wird die Auslieferung von Pearl stets und ständig verschoben. Lieder ist die Kommunikation immer noch mit den Kunden miserabel!!! 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.