Prestigio MultiPad 10.1 Ultimate und Ultimate 3G – Dual-Core Tablets mit Android 4.1 Jelly Bean ab 229 Euro

Von Prestigio haben wir ja schon öfter mal Tablets getestet (Link). Leider sind die letzten Modelle gegenüber der Konkurrenz ein wenig abgefallen. Aber nun holt man wieder auf. Denn mit der jetzt vorgestellten Ultimate Serie halten Dual-Core Prozessoren Einzug, die im Zusammenspiel mit der nach wie vor hochwertigen Hardware ein Top Preis/ Leistungsverhältnis versprechen. Hier haben wir mal alle wichtigen Infos gesammelt.


Genauer gesagt ist es ein 10,1″ Tablet, welches in zwei Ausführungen kommen wird. Einmal das MultiPad 10.1 Ultimate (PMP7100D_DUO) und das mit einem 3G Modul ausgestattet MultiPad 10.1 Ultimate 3G (PMP7100D3G_DUO)

Technische Daten:

  • Android 4.1 Jelly Beanu
  • 10,1″ MVA Display mit 1280 x 800 Pixel
  • 1,6 GHz Rockchip RK3066 ARM Cortex-A9 Dual-Core-Prozessor
  • Mali-400 MP4 GPU
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • microSD Slot
  • 3G Modem (nur PMP7100D3G)
  • WLAN 802.11b/g/n
  • 2 Megapixel Kamera
  • 0,3 Megapixel Frontkamera
  • mini-HDMI
  • micro-USB mit Host
  • vollwertiger Google Play Store
  • 256,8 x 175 x 10,2 mm
  • 680 g
  • 6400 mAh

Produktseite: MultiPad_10.1_Ultimate / MultiPad_10.1_ULTIMATE_3G

Die deutsche Bedienungsanleitung kann man sich übrigens hier runterladen: http://marketing.prestigio.com/$Customer_Support/Manuals/Tablet_PC/PMP7100D3G/PMP7100D3G_DUO%20QSG%20-%20DE.pdf

Beide sind in den nächsten Tagen ab 229 € erhältlich. Zu sehen ist von beiden bisher noch nichts. Nur Conrad in Österreich hat beide irgendwie schon auf Lager. Dort kostet das WiFi-only aber 319 € (Link) und das mit 3G kommt af 329 € (Link).

Wer nicht mehr lange warten will, kann auch zum bereits erhätlichen Odys Tablo greifen. Bietet ebenfalls ein 3G/UMTS Modem, beinahe identische technische Daten, ist aber etwas günstiger -> Link

[asa]B007WGMD4G[/asa]

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.

10 Kommentare zu „Prestigio MultiPad 10.1 Ultimate und Ultimate 3G – Dual-Core Tablets mit Android 4.1 Jelly Bean ab 229 Euro“

  1. Heute Nacht um 0h ist das Tablet Tagesangebot bei QVC – für nen guten Kurs bekommt man die 3g Variante. Hatte gerade drei Testsamples in den Fingern, bis auf die verbaute(n) Kamera(s), welche ich eher überflüssig empfinde, ist das Gerät top.
    Fühlt sich wertig an und mit der Quadcore GPU läuft es wirklich sehr flüssig.

      1. Bei QVC kostet die 3g Variante des Tablets als Tagesangebot 297,00€. Angeblich UVP 399€ und QVC Preis 360€ und dann eben als Tagesangebot 297€. Irgendwie doch teurer als ich gedacht habe.

        1. Na mit Mitarbeiterrabatt kommt man auf 230€ und wenn Conrad Österreich 319€ haben will, ist QVC mit Q-Pay und 30 Tagen Rückgaberecht heute unschlagbar günstig und hat das Gerät in Deutschland eingeführt.

          1. für mich ein gutes Argument.
            Der UVP scheint mir auch überzogen, trotzdem wirkt es wertiger als das Odys. Hab selbt ein Samsung, aber hatte auch extrem Spaß mit dem Prestigio.

Kommentarfunktion geschlossen.