Sonntag, August 7, 2022
StartAllgemeinWarnung: LG E610 Optimus L5 bei Aldi Süd im Angebot - Finger...

Warnung: LG E610 Optimus L5 bei Aldi Süd im Angebot – Finger Weg!!!

Ich wundere mich gerade, warum plötzlich der Testbericht zum LG Optimus E610 L5 plötzlich ganz oben steht und kurze Zeit später sehe ich auch warum. In allen Blogs wird man heute die Schlagzeile vom LG Optimus L5 im Angebot ab dem 13. September bei Aldi Süd lesen können. Solche News sind ja eine prima Sache, aber leider haben die wenigsten der Schreiber diese Krücke jemals in der Hand gehabt. Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen und kann vor dem Kauf nur warnen.

Auch wenn der Preis von 159 € für ein Android 4.0 Ice Cream Sandwich von einem namhaften Hersteller verlockend klingt. Lasst es in den Regalen liegen. Ihr ärgert euch sonst zu Tode.

Ich habe den Test nach 1 Woche völlig gefrustet abgebrochen. Android 4.0 im Zusammenspiel mit einem 800 Mhz Single-Core Prozessor und 512 MB RAM sind eine Zumutung. Diese Kombination würde ich nicht einmal dem größten Puristen antun wollen.

Aber lest selbst -> LG E610 Optimus L5 im Test – die Übersicht

Quelle


Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

20 Kommentare

  1. es ist ein gutes einsteiger handy für einen guten preis…
    wer ein handy mit dual/quadcore cpu möchte kann gern 500€< bezahlen…
    -.- autor hat wohl ein kindheitsdrama oder sowas 😉

    • Ein 800Mhz HAndy mit 512MB RAM und einer Auflösung aus dem Jahr 2006 ist sogar geschenkt zu teuer. Hast den testbericht gelesen? Dort werden Alternativen gezeigt die günstig aber nicht billig, wie das L5, sind.

      • Generell von „geschenkt ist zu teuer“ zu sprechen nur weil kein Quadcore und 1GB RAM in dem Teil drin sind, ist Blödsinn!
        Man muss immer wissen, wofür man das Smartphone braucht! Wenn ich
        weniger Geld ausgeben will, muss ich natürlich Abstriche machen. Aber
        pauschal zu sagen, dass die billigeren Modelle Mist sind, ist totaler
        Quatsch!
        Habe ein Huawei Ideos X5 mit 800MHz Prozessor und 512 MB RAM, als Zweithandy, und es reicht für meine Zwecke vollkommen aus, alles geht sehr ordentlich und flüssig! Natürlich dauert der Seitenaufbau im Browser bei dem Teil länger als bei meinem LG Optimus 3D, aber meist ist der Flaschenhals sowieso nicht der Seitenaufbau, sondern dass man ausserhalb grösserer Ortschaften kein UMTS/HSPDA mehr hat, und daher ohnehin alles gemächlicher geht. Das einzige, weshalb ich das L5 nicht kaufen würde, ist die trotz der recht grossen Displaygrösse schlechte Auflösung – das geht nicht ordentlich zusammen: das Huawei X5 hat 800×480 bei 3,7 Zoll, und das sieht gestochen scharf aus! Und billiger als das L5 war es auch noch. Für 100 bis 120 EUR wäre das L5 ein akzeptables Angebot, nicht jedoch für 150-160, wie es in dem meisten Online-Shops zu finden ist. Für nur 70 EUR mehr bekommt man das L7, welches in allen Belangen wesentlich besser ist!
        Und wenn hier im Testbericht z.B. über langsamen Zugriff auf MP3s berichtet wird, dann würde ich gerne wissen, welche Speicherkarte benutzt wird. Wenn man sich natürlich im Blödmarkt die billigste Class 2 Speicherkarte andrehen lässt, braucht man sich nicht zu wundern wenn es hier extrem laggt!
        Ein weiterer Punkt ist die Installation von jeder Menge Müll: natürlich laggt es bei einem gerät mit 800MHz Singlecore, wenn man Sinnlos-Apps wie 3D-Hintergründe und anderen unnützen Krempel installiert, die im Hintergrund Speicher und Performance schlucken. Etwas Zurückhaltung hier schont nicht nur Nerven, sondern verbessert auch die Akkulaufzeit.  

        • Danke für diesen wirklich tollen Kommentar, aber leider, leider kann und muss ich mehrere Punkte ansprechen.

          Wer uns bzw. mich kennt, weiß was ich von dieser Kerne-Hatz halte. Nämlich nichts. Mir ist wurscht ob da 1-Kern oder 10 Kerne drinstecken. Das Ding muss sein Geld wert sein. Und das ist ein L5 eben nicht. 

          Du nutzt es als Zweitgerät. Glückwunsch, dass du dir so etwas leisten kannst. Können viele nämlich nicht und denen möchte ich ersparen so eine Krücke als Hauptgerät nutzen zu müssen.

          Das mit dem Seitenaufbau spielt bei meinen Tests keine wirkliche Rolle. Hier mitten im Rhein-Main Gebiet haben wir zum Glück so gut wie überall HSDPA.

          Und dann die Sache mit der Speicherkarte. Es sei dir versichert, das ich seit jeher ausschließlich original SanDisk Karten nutze. Mittlerweile dürfte ich davon knapp 20 herum liegen haben. Von 64 MB bis hin zu 64GB. Also dürfte hier ein Tempoproblem ausgeschlossen sein.

          Zum Abschluss noch zum Müll installieren. Hättest dir den Test richtig durchgelesen, hättest du gelesen, dass ein L5 sogar schon hängt, wenn das Ding jungfräulich aus der Packung kommt…

          Es ist wie es ist und dazu stehe ich nach wie vor. Das L5 ist ein Schrottding, welches ich niemanden empfehlen würde.

    • Das ist schön, dass du zufrieden bist, aber leider steht da oben meine Meinung und es herrscht immer noch Meinungsfreiheit. Den Artikel deshalb als Schwachsinn zu bezeichnen zeugt nicht gerade von…

      Aber lassen wir das. Ein Optimus L5 taugt nix und dazu stehe ich nach wie vor.

      • hab bis vor kurzem ein blackberry torch 9860 gehabt nun das lg e610 alsobdas lg is definitiv ein verdammt gutes teil läuft flüssig hat android ist zwar nicht das neuste aber es ist empfehlenswert

        • Sorry, da muss ich dir massiv widersprechen Habe das Torch sehr lange genutzt und noch länger besessen. Es mit dem LG L5 zu vergleichen das ich ebenfalls sehr gut kenne ist ein Witz, als vergleiche man einen Porsche mit einem Dreirad. Das LG L5 ist unbrauchbarer Technikschrott. Es läuft flüssig. Unmöglich. 800Mhz und 512Mb Ram bei Android 4.0. Es wird niemals flüssig laufen. Nicht mal als Briefbeschwerer zu gebrauchen

          • also ich geb dir völlig recht, ich hab seit einem halben jahr ein e610 un raste mit dem teil tagtäglich aus, weil zb: der browser nicht geht, die tastatur nicht kommt, beim telefonieren einfach der bildschirm schwarz wird und ich nicht auflegen kann oder es hängt einfach. ich muss manchmal mein handy 5x neu starten um mit ihm arbeiten zu können.
            auch kann ich kein sw- update durchführen, einfach alles scheiße

      • wozu brauchst du eine begründung? er sagt es stimmt einfach nicht was du schreibst – PUNKT

        es läuft flüssig solang man nicht 20apps laufen hat
        über 100 positive erfahrungsberichte auf amazon lügen auch nicht

        • Erst einmal ist es feige anonym aufzutreten und das hier ist ein privates Blog, also schreibe ich hier meine Meinung rein. Die muss und wird sich nicht immer mit denen Anderer decken. Sich aber hinstellen und meine Meinung als Schwachsinn hinzustellen verbitte ich mir einfach. Freut euch, dass ihr zufrieden seit. Ich war es nicht und viele andere wohl auch nicht…

          Also auch mal eine andere Meinung akzeptieren oder arbeitest du bei LG? Hatte ich auch schon…

    • Wieviel hast du denn bezahlt? Wann hast du es gekauft? Man achte bitte auf das Datum des Artikels. Zu diesen Zeitpunkt war es für das Gebotene zu teuer.
      Und was der Peter W. hat? Seine eigene Meinung…

      • habe das handy ca 2 jahre mit vertrag geholt und nicht ein proplem gehabt bis heut und von meinen bekannten haben das handy auch lange und keiner meckert das da was ist

        • Darf ich ganz aktuell einen Tipp geben?

          Für 10 € mehr, also 99 € bekommt man derzeit bei Expert und Conrad das Huawei Ascend Y300. Zwischen dem und dem LG liegen Welten…wer da noch das L5 verteidigt hat ein bisschen verschlafen

  2. Eine Warnung für das geniale LG Optimus L5 raus zu geben finde ich schon sehr seltsam!

    Für den Preis bekommt man ein Top Smartphone der Mittelklasse!

    Preis / Leistung ist mir kein anderes Phone bekannt, was diesen sehr guten Umfang bietet!!!!

    Hat das möchtegern Handy iPhone oder das Galaxy einen NFC Chip? NEIN!
    Das ach so schlechte Optimus L5 JA!

    Nunja ich bin mehr als zufrieden mit diesem LG Smartphone!!!!!

    Einziger MinusPunkt gebe ich der Kamera, die leider nur bei gutem Licht tolle Fotos macht….

    • Keine Ahnung, ob das jetzt wirklich dein Ernst ist, ein L5 mit einem iPhone zu vergleichen. Vor allem das du nur NFC ins Feld führst. Und noch einmal zur Erinnerung…bitte mal auf das Datum schauen. Der Artikel ist 7!!!! Monate alt. Mittlerweile hat sich der Preis mehr als halbiert und man bekommt es für nicht einmal 120 € nachgeworfen. Da gibt es wirklich nicht viele Alternativen.

      Aber zum Zeitpunkt des Artikels, gab es jede Menge Alternativen…also bitte nicht nur die Überschrift lesen, sondern auch den Rest und auch mal ein Datum beachten…

      Danke…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte