Start Allgemein Xiaomi Mi 10 und Xiaomi Mi 10 Pro vorgestellt

Xiaomi Mi 10 und Xiaomi Mi 10 Pro vorgestellt

2

Trotz aller Turbulenzen um den abgesagten MWC in Barcelona hat gestern Xiaomi wie geplant seine beiden neuen Topmodelle Xiaomi Mi 10 und Xiaomi Mi 10 Pro vorgestellt. Allerdings in einem etwas anderen Rahmen als geplant. Hier findet ihr alle wichtigen Daten und Infos zu diesen beiden Neuheiten.

Falls es noch jemand nicht mitbekommen haben sollte…der MWC 2020 ist offiziell abgesagt worden. Grund ist natürlich der Corona-Virus bzw. dessen Auswirkungen, weshalb auch der für gestern geplante riesige Launch-Event für das Mi 10 und dessen großen Bruder Mi 1o Pro zu einer Onlinepräsentation umgebastelt wurde.

Bei der ganzen Leaks wäre es sowieso sinnlos gewesen, denn wirklich neu war bis auf die Preise rein gar nichts. Alles kam wie bereits geleakt. Natürlich spielen auch diese beiden Smartphones ganz oben mit und müssen sich absolut nicht hinter einem Samsung Galaxy S20 verstecken. Ganz im Gegenteil, denn die Xiaomi sind weitaus günstiger, wenn sie auch mittlerweile von billig weit, weit weg sind. Aber immerhin noch um einiges günstiger bei gleicher Leistung.

Beide, also das Xiaomi Mi 10 und das Xiaomi Mi 10 Pro, sind nahezu baugleich. Optisch unterscheiden sie sich nur in der Kameraanordnung auf der Rückseite und da auch nur auf dem zweiten Blick. Glas und Alu gehört zu beiden zur Grundausstattung. Genauso der neueste Snapdragon 865 Prozessor und die 108 Megapixel Kamera. Verzichtet werden muss nur auf einen microSD Slot und die 3,5 mm Headsetbuchse.

Im Inneren unterscheiden sich die beiden dann in der Kamera und dem Akku. Hier bietet das „Kleine“ 10er mit 4780 mAh mehr Kapazität, als das 10 Pro mit seinen 4500 mAh. Dafür verträgt das Pro bis zu 50 Watt beim Laden per Kabel anstatt 30 Watt.

Fakt ist, dass ich eines der beiden testen werde, wobei mich aber das Mi 10 mehr reizt, weil eben günstiger und die Unterschiede zum Pro für mich persönlich keine Rolle spielen.

Auf unbestimmte Zeit verschoben wurde allerdings die globale Präsentation (Blogeintrag), die bislang für den 23. Februar in Barcelona angesetzt war. Dort sollten eigentlich die europäischen Preise und Verfügbarkeiten genannt werden. Sollte sich in dieser Richtung was ergeben, werden wir diese Info natürlich umgehend ergänzen.

Xiaomi Mi 10/ 10 Pro günstig bei tradingshenzhen.com kaufen*

Technische Daten Xiaomi Mi 10:

  • MIUI 11 auf Android 10
  • 5G
  • Dual-SIM
  • 6,67″ AMOLED Display mit 2340 x 1080 Pixel
  • 19,5:9
  • Gorilla Glass 6
  • 90 Hz
  • HDR10+
  • 2,84 GHZ Snapdragon 865 Prozessor
  • Adreno 650 GPU
  • 8 / 12  GB RAM
  • 128 / 256 GB interner Speicher (UFS 3.0)
  • Quad-Hauptkamera mit OIS
    • 108 Megapixel mit f/1.8
    • 13 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2.4
    • 2 Megapixel Makro mit f/2.4
    • 2 Megapixel Tiefensensor
  • 20 Megapixel Frontkamera mit f/2.0
  • WiFi 6
  • Bluetooth 5.0
  • GPS
  • NFC
  • Infrarot
  • USB Typ-C
  • 4780 mAh
  • 30 Watt Fast Charge
  • 30 Watt Wireless Charge
  • 10 Watt Reverse Wireless Charge 

Produktseite (chinesisch): mi.com/mi10

Das Xiaomi Mi 10 ist ab sofort in China in den Farben Titanium Black, Ice Blue und Peach Gold erhältlich und zwar in folgenden Ausführungen:

  • 8 GB RAM / 128 GB Speicher = ¥3999 (umgerechnet rund 520 Euro)
  • 8 GB RAM / 256 GB Speicher = ¥4299 (umgerechnet rund 560 Euro)
  • 12 GB RAM / 256 GB Speicher = ¥4699 (umgerechnet rund 610 Euro)

Bei tradingshenzhen.com* ist es ab nächster Woche ebenfalls erhältlich und das zum Preis von 577 bis 677 Euro, je nach Ausführung.

Technische Daten Xiaomi Mi 10 Pro:

Wie das Mi 10 außer:

  • 256 / 512 GB interner Speicher
  • Quad-Hauptkamera mit OIS
    • 108 Megapixel mit f/1.69
    • 13 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2.2
    • 2 Megapixel Makro mit f/2.0
    • 8 Megapixel Tiefensensor
  • 4500 mAh
  • 50 Watt Fast Charge

Produktseite (chinesisch): mi.com/mi10pro

Das Xiaomi Mi 10 Pro ist ab sofort in China erhältlich und zwar in folgenden Ausführungen:

  • 8 GB RAM / 256 GB Speicher = ¥4999 (umgerechnet rund 650 Euro)
  • 12 GB RAM / 256 GB Speicher = ¥5499 (umgerechnet rund 715 Euro)
  • 12 GB RAM / 512 GB Speicher = ¥5999 (umgerechnet rund 780 Euro)

Auch das Xiaomi Mi 10 Pro ist bei tradingshenzhen.com* ab nächster Woche zum Preis von 717 bis 857 Euro erhältlich.

2 KOMMENTARE

  1. Guten Morgen,

    mich interessieren die beiden Modelle auch sehr.
    Nutze schon seit einer gefühlten Ewigkeit das Mi8 Pro. Und bin sehr zufrieden. Vielleicht könnte das Mi10, in welcher Version auch ein Update für mich werden. Bin gespannt auf deinen Testbericht.

    Gruß
    Uli

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here