Die Meldung der Corona Warn App – Region für Kontaktmitteilungen beschäftigt derzeit viele iPhone Nutzer. Täglich taucht eine Meldung auf dem Sperrbildschirm auf, die von der Corona Warn App gesendet wird. Dort steht, Region für Kontaktmitteilungen geändert. Covid-19-Kontaktmitteilungen werden von „Corona-Warn“ in dieser Region möglicherweise nicht unterstützt. Du solltest in den „Einstellungen“ bestätigen, welche App du verwendest.

Ein weiterer Hinweis erscheint sobald man den Lockscreen verlässt. Wenn man dann in die Einstellungen geht kann man dort leider nichts ändern oder auswählen.
Ihr könnt diese Meldung getrost vergessen. Dabei handelt es sich um einen Bug in Apples Exposure Notification Framework. Dieser Bug ist den Entwicklern bei Apple bereits bekannt und sie arbeiten daran. Hier könnt ihr den Verlauf nachlesen. Link

Dazu Entwickler Thomas Augsten

Diese Warnung und ein weiterer Fehler bezüglich zu wenig Platz entstammen dem Exposure-Notification-Framework. Dies ist ein Fehler von Apple, der bereits gemeldet wurde und demnächst behoben wird. Sie können diese Meldung ignorieren, sie hat keinen Einfluss auf die Kontaktmitteilungen. Sie können unter Einstellungen > Datenschutz > Health > COVID-19-Kontaktprotokoll überprüfen, ob das Kontaktprotokoll eingeschaltet ist-

Also, klickt die Corona Warn App – Region für Kontaktmitteilungen, Meldung einfach weg. Ich kann bestätigen, dass die App auf meinem iphone, trotz der Warnmeldung, wunderbar funktioniert.

Wir von mobi-test halten diese App für tatsächlich wichtig und Sinnvoll. Peter und ich werden in unserem kommenden Podcast (Folge 74) natürlich ausgiebig über die App sprechen. Die Vor und Nachteile beleuchten sowie erklären weshalb die App, zum Teil, auf sehr alten Smartphones nicht mehr läuft.
Gut für uns, das der liebe Peter im Hauptberuf Ausbilder im Rettungsdienst bei der Feuerwehr Frankfurt am Main ist. Wir also einen „Fachmann“ für Mobile Endgeräte und für den Medizinischen Bereich vorm Mikrofon.

Unseren Podcast könnt ihr übrigens überall hören wo es Podcasts gibt. Abonniert uns gerne und lasst uns ein Herzchen, Daumen nach oben oder was auch immer da.

Der mobi-test Podcast auf Podtail
Der mobi-test Podcast auf Spotify
Der mobi-test Podcast auf Apple-Podcast

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here