Google Play Pass startet auch in Deutschland. Kennt kaum jemand, ist aber ein neuer Trend und hier findet ihr alle Infos da.




Wenn man Stadia, Steam, Xbox Game Pass, PS Now oder Apple Arcade kennt, dann weiß man, dass es sich auch bei Google Play Pass um einen Steaming Dienst für Spiele und Apps handelt.

Einmal zahlen und dann alle Spiele und Apps werbefrei und ohne In-App Käufe auf jeden Android Gerät nutzen. 

Gibt es schon seit knapp einem Jahr in den USA, allerdings hört man da nicht wirklich viel. Eigentlich gar nichts. Ob das jetzt gut oder schlecht ist, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall sind dort 500 Apps und Games erhältlich und es werden jeden Monat mehr.

Und genau dieser Google Play Pass startet jetzt auch in Deutschland.

Das Abonnement kostet 4,99 Euro pro Monat und kann monatlich gekündigt werden. Wer ein Jahres-Abo bestellt, zahlt 29,99 Euro pro Jahr und damit nur rund 2,50 Euro pro Monat. Erfreulicherweise können sich das Abo bis zu 5 weiteren Familienmitglieder teilen. Um mal rein zu schauen, gibt es einen Monat zur Probe.

Eine Liste mit allen Apps gibt es leider nicht. Man erkennt solche Apps im Playstore an dem Google Pass Icon und demnächst soll es dann auch einen eigenen Abschnitt im Playstore geben.

Homepage: play.google.com/play-pass

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here