Mal ein Quicky am morgen. Huawei, eine der größten Telekommunikation Gesellschaften hat auf ihrer Facebook Seite bekannt gegeben das sie zu den Unternehmen gehören welche mit Windows Phone 8 starten werden. Dann sind also zum Start von Windows Phone 8 die Unternehmen Samsung, HTC, Nokia und Huawei mit dabei. Weiterhin wird der Chinesische Großkonzern Tablets mit Windows 8 auf den Markt bringen.


Chengdong Yu, Geschäftsführer des Huawei Geschäftskunden Bereiches hat auf dem Chineischen „Facebook-Clone“ bekannt gegeben das ein Nachfolger des Erfolgreichen MediaPad 10 ein neues Betriebssystem bekommen wird. Nämlich Windows 8. Interessant wird es sein, wie Huawei ihre Preisgestaltung umsetzten können. Ob Microsoft ihnen gestattet ihre eigenen Quadcore Prozessoren einzusetzen. Damit wären sie nicht von INTEL oder ARM Prozessoren abhängig und könnten auch die Windows 8 Tablets sehr günstig anbieten.

1 KOMMENTAR

  1. Umso mehr Konkurrenz, desto besser.
    „Damit wären sie nicht von INTEL oder ARM Prozessoren abhängig“
    Ihre eigenen Prozessoren basieren sicher auch auf der Architektur von ARM, sie sind dann also nicht von anderen Herstellern wie Quallcomm oder Samsung abhängig

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here