Apple TV Plus kostenlos für iPhone Nutzer – Alles deutet darauf hin

Als Peter und ich unsere neueste Podcast-Folge aufgenommen haben ist etwas merkwürdiges passiert. Wir haben über Apple gesprochen und das Streaming Angebot, welches Apple derzeit aufbauen möchte. Es soll Apple TV Plus heißen und wird, wie Netflix, eine breite Auswahl an Filmen und Serien beinhalten. Dazu werden diverse Serien und Filme exklusiv für Apple TV Plus produziert werden. Bei der Keynote waren neben Oprah Winfrey ,Jennifer Aniston, Reese Witherspoon auch Steven Spielberg und J.J. Abrams anwesend. Man kann sich vorstellen dass die nicht nur zufällig dort waren.

Die App, Apple TV Plus soll in über 100 Länder, von Beginn an funktionieren.

Wie wir also im Podcast darüber sprechen ist mir ein Detail besonders aufgefallen. Nämlich die Veröffentlichung dieses Dienstes. Die ist für den September 2019 vorgesehen.

Jetzt müssen wir eine kurze Schleife machen. Während Apple früher die Anzahl der verkauften iPhones pro Quartal immer genannt hat, lassen Sie dieses Detail seit einiger Zeit weg. Das einzige was sie noch veröffentlichen ist der Umsatz. Das ist außergewöhnlich für Apple. Normalerweise haben sie in den letzten Jahren, Quartal für Quartal, wieder neue Rekordergebnis vorgestellt. Viele Analysten glauben dass das Smartphone Geschäft mit dem iPhone rückläufig ist.

Wie können wir die Menschen dazu bringen wieder vermehrt iPhones zu kaufen? Eine bessere Kamera einzubauen? Hat keinen Sinn dann Huawei und Samsung sind Apple schon längst entronnen. Qualitativ noch hochwertiger Geräte zu bauen? Selbst ein 400 € Xiaomi oder Huawei spielt, zumindest beim der Verarbeitungsqualität und den verwendeten Materialien, in derselben Liga wie Apple. Den Preis senken? Nein, das funktioniert nicht, damit macht man sich seine Marke kaputt.



Kommen wir mal zurück zum Streaming Dienst Apple TV plus. Apple hat bisher noch keinen Preis für diesen Dienst genannt. Was außergewöhnlich ist. Eben so außergewöhnlich ist die Veröffentlichung dieses Dienstes. Normalerweise sind wir es von Apple gewohnt, dass Dienste oder Produkte innerhalb weniger Tage zum Kauf angeboten werden. Der Apple Streaming Dienst wird erst im September diesen Jahres veröffentlicht werden. Wann kommen traditionell die neuen iPhones auf dem Markt? Im Herbst, häufig im September.

Könnte man das beides nicht miteinander verbinden? Wäre es aus Sicht von Apple nicht sinnvoll, jedes neue iPhone erhält im ersten Jahr den Streaming Dienst Apple TV plus kostenlos dazu. Und wenn man im nächsten Jahr ein neues iPhone kauft wird auch bei diesem wieder der Apple Dienst ein Jahr kostenlos dabei sein. Ich glaube das es genau so kommt. Für iPhone Nutzer wird der Apple Streaming Dienst, Apple TV plus kostenlos sein. Zumindest im ersten Jahr.

Mehr dazu in unserem Mobi-Test-Podcast

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.