Ich war der Verzweiflung nahe. Seit knapp vier Wochen nutze ich das Honor 10. Ein wirklich großartiges Smartphone. Es bietet alles was ich von einem Gerät heutzutage erwarte. Ein sehr ausdauernder Akku, ein großartiges Display, tolle Verarbeitung, eine sehr gute Kamera und es sieht einfach gut aus. Nur eins hat nicht funktioniert. Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeigen.

Bisher sah meine Benachrichtigung immer so aus. Und das kann ich nicht gebrauchen. Da ein oder andere wird sich fragen wo ist das Problem. Nun, mein Smartphone liegt meistens auf dem Tisch. Beim Eintreffen einer Nachricht möchte ich den betreff und Absender lesen können. Damit ich entscheiden kann ob ich das Smartphone in die Hand nehmen und diese Nachricht lese oder ob ich es sein lassen kann. Bei Instagram Benachrichtigung ist es zumeist irrelevant, bei E-Mails oder Whatsapp schon wichtiger. Seit Wochen versuche ich nun herauszufinden wie ich die Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeigen anzeigen kann. Ich habe diverse Foren (nutzlos) durchforstet. Tipps wie, man muss den Magazin-Style wählen und anderer Quatsch. Sehr sinnvoll, jede zweite Antwort in einem Android Forum lautet, setz das Gerät zurück. Bis ich selber auf den Trick gekommen bin.

Der Witz ist, es ist kein Trick sondern ein Feature. Dieser gilt für alle Huawei und Honor Smartphones die über das Feature „Face unlock“ verfügen. Huawei möchte verhindern das fremde Menschen dern Inhalt einer Nachricht lesen können. Deshalb haben Sie einige Schritte eingebaut. Wenn man die Sicherheitsoption „Face Unlock“ gewählt hat befindet sich dort der Punkt „Clevere Sperrbildschirm-Benachrichtigungen“.



Die Idee dahinter ist folgende. Es kommt eine Nachricht an. Der Inhalt ist ausgeblendet. Erst wenn der Besitzer des Gerätes auf das Display schaut wird der Inhalt freigegeben. Wenn man jetzt in die Nachricht wechseln möchte, kann man mittels „Zum Entsperren streichen“ das Display entsperren und in die Anwendung wechseln. Ich habe den Fehler gemacht, den Punkt „Zum Entsperren streichen“ nicht auszuwählen. ich dachte mir beim Einrichten, ist doch quatsch. Wenn schon Face-Unlock, soll das Gerät bitte sofort entsperrt werden. Warum noch einen Zwischenschritt. Das allerdings bedeutet, die Nachricht trifft ein und ich schaue auf das Display gleichzeitig wird das Gerät entsperrt. Die Nachricht wird mir also nicht angezeigt, sondern sofort meine Homescreens. Um die Nachricht auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen muss man nur folgende Einstellungen treffen

Einstellungen – Sicherheit und Datenschutz – Face Unlock – Clevere Bildschirm Benachrichtigungen Aus

Für mich hat es wunderbar funktioniert und ich bekomme meine Benachrichtigungen genauso angezeigt wie ich es haben möchte. Nämlich mit Absender und Betreff. Beim näheren Nachdenken finde ich die Lösung von Huawei nicht so doof. Allerdings ist es mir etwas zu undurchsichtig, nämlich gar nicht, kommuniziert. Aber egal, problem gelöst und das durch eigenen Hirnschmalz. Übrigens, wer mit den Einstellungen etwas rumspielen möchte oder wirklich alles aus seinem Huawei / Honor rausholen will, der sollte sich mal unsere sehr umfangreiche Tipps und Tricks Sammlung zu Huawei / Honor anschauen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here