Es gibt endlich Infos zum kommenden Update auf Huawei EMUI 10.1 bzw. Honor Magic UI 3.1. Eine Liste aller Modelle und ein Fahrplan, was es soweit sein wird. Hier findet ihr diese Infos.

Vor ein paar Tagen ist bei einem Livestream die neue Huawei P30-Serie vorgestellt worden. In dessen Verlauf wurde dann auch auf dass kommende Update auf EMUI 10.1 eingegangen. Übrigens wird es bei Honor Magic UI 3.1 kommen.

Auf dem Event wurden dann auch ein paar Neuerungen gezeigt, die das Ökosystem erweitern und mittlerweile tatsächlich zu einer Alternative zu Google avanciert. Den wie ich in diesem Artikel geschrieben habe, fehlt nicht mehr viel dazu. Im Gegenteil. Es gibt Möglichkeiten, die man von Google gar nicht kennt. 

Neu hinzukommen nun noch MeeTime, einer aufgebohrte Alternative zu Googles Handouts. Oder Huawei Share, mit dem möglich ist, alle Arten von Dateien drahtlos zu übertragen, ohne das Datenvolumen zu beanspruchen. Darauf warten wir bei Google schon ewig.

Oder OneHop, welches neben dem neuen Cast+ Wireless Projection oder der Cross-Device Photo Gallery ermöglicht, zu jederzeit mit allen möglichen Geräten direkt zu verbinden und Inhalte zu teilen.

Ganz neu ist Celia, der hauseigene Huawei Sprachassistent, der genauso arbeitet wie alle anderen. Aber eben ein eigener.

Dazu hat man weiter an den Huawei Themes gearbeitet, dem Sound Booster, der den Klang auf die Sprünge helfen soll, natürlich auch der Sicherheit und Performance. Die Liste ist noch etwas länger, aber vieles passiert unter der Haube.

Huawei und Honor Smartphones günstig bei Amazon kaufen*

Und hier die Liste mit bereits bestätigten Smartphone Modellen, die das Update auf EMUI 10.1/ Magic UI 3.1 ab erhalten werden.

Ab sofort:

  • Huawei Mate 20
  • Huawei Mate 20 Pro
  • Huawei Mate 20 RS Porsche Design
  • Huawei Mate 20 X 4G
  • Huawei MatePad Pro
  • Huawei MediaPad M6 (8.4/10.8)
  • Huawei MediaPad M6 Turbo Edition
  • Huawei Nova 6
  • Huawei Nova 6 5G
  • Huawei Nova 6 SE
  • Honor 9X
  • Honor 9X Pro
  • Honor V30
  • Honor V30 Pro
  • Honor V20
  • Honor 20
  • Honor 20 Pro
  • Honor Magic 2

Ab Anfang April:

  • Huawei Nova 5
  • Huawei Nova 5Z
  • Huawei Nova 5 Pro
  • Huawei Nova 5i Pro
  • Honor 20S

Ab Mitte April:

  • Huawei Mate 30 4G
  • Huawei Mate 30 5G
  • Huawei Mate 30 Pro 4G
  • Huawei Mate 30 Pro 5G
  • Huawei Mate 30 RS Porsche Design
  • Huawei P30
  • Huawei P30 Pro

Ab Ende April:

  • Huawei Enjoy 10S
  • Huawei Mate X
  • Huawei Mate Xs
  • Huawei Mate 20 X 5G
  • Honor 20 Youth Edition

Wir werden berichten und so schnell wie irgendwie möglich dann auch dafür die passenden Tipps und Tricks veröffentlichen.

So als Fact nebenbei gehören unsere Tipps & Tricks Artikel zur Huawei EMUI zu den am meisten gelesenen Artikel -> Link

Quelle

2 KOMMENTARE

  1. Interessante Infos und erfreuliche Neuigkeiten! Die Liste bezüglich der Updates von Huawei Handys auf EMUI 10.1 bzw. Honor auf Magic UI 3.1 ist sorgfältig recherchiert und gut aufbereitet – in chronologisch übersichtlicher Reihenfolge. Bin ein ausgesprochener Fan von Huawei Smartphones, insbesondere nicht zuletzt auch wegen der teilweise exzellenten Kameras.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here