LG G8 ThinQ und LG V50 ThinQ 5G – drei Neuheiten sollen es richten

Der MWC 2019 hat offiziell begonnen und die zweite Garde tritt in den Fokus. Dazu zählt mittlerweile leider auch LG, die mit gleich drei Modellen nach Barcelona gekommen sind. Hier findet ihr alle wichtigen Daten und Infos zum LG G8 ThinQ,  LG G8s ThinQ und LG V50 ThinQ 5G.



Markus muss jetzt sehr stark sein. Als bekennender LG Fan, muss auch er einsehen, dass LG die besten Zeiten hinter sich hat. Leider. Mittlerweile haben unter anderem Huawei oder auch schon Xiaomi denen den Rang abgelaufen. Alle warten gespannt auf den 26. März 2019, wenn in Paris das Huawei P30 vorgestellt wird.

Da erkennt man auch daran, dass die Meldungen zu denen LG Neuheiten eher so nebenbei gekommen sind. Es gab wohl nicht einmal einen Livestream oder ähnliches. Und auch hier gab es wieder etliche Leaks im Vorfeld, die allerorten mit Gähnen zur Notiz genommen wurden.

Eine Neuheit ist der Hand-Scanner, der noch besser schützen soll, als der altgediente Fingerabdruckscanner. Die in der Front verbaute ToF (Time-of-Flight) Z-Kamera in Verbindung mit Infrarotsensoren scannt die Hand-ID durch die individuellen Merkmale der Handvenen. Klingt irgendwie spannend.

Die ToF Z-Kamera soll auch die Gestensteuerung erweitern und auch erleichtern.  



 

Technische Daten LG G8 ThinQ:

  • Android 9.0 Pie
  • 6,1″ OLED FullVision HDR10 Display mit 3120 x 1440 Pixel 
  • 19,5:9 Format
  • Snapdragon 855 Prozessor
  • 6 GB RAM
  • 128 GB interner Speicher
  • microSD bis 2 TB
  • Triple-Kamera mit 12 Megapixel mit F1.5 / 1.4 Mikrometer / 78°, 16 Megapixel Superweitwinkel mit F1.9 / 1.0 Mikrometer / 107°, 12 Megapixel Tele mit F2.4 / 1.0 Mikrometer / 45°
  • Frontkamera mit 8 Megapixel mit F1.7 / 1.22 Mikrometer / 80°, ToF Z-Kamera
  • Fingerabdruckscanner
  • Bluetooth 5.0
  • NFC
  • GPS
  • USB-Typ C 3.1
  • Air Motion Stereo-Lautsprecher
  • Hand-ID Entsperrung
  • MIL-STD 810G Standard (was ist das?)
  • 151,9 x 71,8 x 8,4 mm
  • 167 g
  • 3500 mAh

Technische Daten LG G8s ThinQ (wie LG G8 außer):

  • 6,2″ OLED FullVision Display mit 2248 x 1080 Pixel
  • 18.7:9 Format
  • 64 / 128 GB interner Speicher
  • RAM / Speicherplatz: 6 GB RAM / 64 GB oder 128GB
  • Triple-Kamera mit 13 Megapixel Weitwinkel, 12 Megapixel Standard und 12 Megapixel Tele
  • 3550 mAh

Kommen sollen beide im 2. Quartal 2019, aber es wurden noch keine Preise genannt. Sie sind auch beide noch nicht auf der deutschen Seite von LG zu finden.

Weiterhin wurde noch das LG V50 ThinQ 5G vorgestellt, welches, wie der Name schon erahnen lässt, mit 5G ausgestattet ist.

Der Clou bei diesem Gerät ist das optional erhältliche zweite Display, welches als eine Art Case daherkommt. Es spendiert dem LG V50 ThinQ 5G ein weiteres 6,2″ großes OLED FullVision  Display mit 2160 x 1080 Pixel, auf dem weitere Inhalte angezeigt werden können. 

Ansonsten hat es die Ausstattung des LG G8 ThinQ nur eben zusätzlich mit einem 5G Modem an Bord.

Technische Daten LG V50 ThinQ 5G:

  • Android 9.0 Pie
  • 6,4″ OLED FullVision HDR10 Display mit 3120 x 1440 Pixel 
  • 19,5:9 Format
  • Snapdragon 855 Prozessor
  • 6 GB RAM
  • 128 GB interner Speicher
  • microSD bis 2 TB
  • Triple-Kamera mit 12 Megapixel mit F1.5 / 1.4 Mikrometer / 78°, 16 Megapixel Superweitwinkel mit F1.9 / 1.0 Mikrometer / 107°, 12 Megapixel Tele mit F2.4 / 1.0 Mikrometer / 45°
  • Frontkamera mit 8 Megapixel mit F1.7 / 1.22 Mikrometer / 80°, ToF Z-Kamera
  • Fingerabdruckscanner
  • Bluetooth 5.0
  • NFC
  • GPS
  • USB-Typ C 3.1
  • Air Motion Stereo-Lautsprecher
  • Hand-ID Entsperrung
  • MIL-STD 810G Standard (was ist das?)
  • 159,2 x 76,1 x 8,2 mm
  • 183 g
  • 4000 mAh

Auch hier gibt es noch keinen Preis und auch noch kein Erscheinungstermin.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top