OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro – jede Menge Leaks und kein Überblick

Nach der Apple Keynote ist vor dem Herbst- Winterloch. Auf einen Superstar warten wir aber noch. Das OnePlus 7T und 7T Pro. Beinahe täglich erreichen uns neue Leaks, aber mittlerweile verliert man da etwas den Überblick und hier versuche ich mal einen Überblick über die aktuellen Infos zu bekommen.




Hörer unseres Podcast und auch unsere Leser wissen es bereits. Seit ein paar Wochen renne ich mit einem OnePlus 7 Pro durch die Gegend. Vorher habe ich vor allem im Podcast öfter mal darüber hergezogen. Zu groß, zu hässlich wegen der ausfahrbaren Kamera und überhaupt braucht das keiner.

Was gebe ich auf das Geschwätz von gestern. Ich bin OnePlus Fan der ersten Stunde und bis auf das OnePlus 6T habe ich wirklich alle Modelle besessen. Und nun eben das OnePlus 7 Pro, welches Mitte Mai 2019 vorgestellt wurde.

Seit dem OnePlus 5T wissen wir auch, dass einige Monate später ein leicht verbessertes T-Modell nachgeschoben wird. Und so kommt schon bald auch das OnePlus 7T und 7T Pro.

Dazu noch ein OnePlus 7T Pro McLaren Edition in schwarz/orange.

OnePlus Smartphones günstig bei Amazon kaufen*
OnePlus Smartphones günstig bei tradingshenzhen.com kaufen*

Mittlerweile erscheinen beinahe täglich neue Leaks. Da tauchen angebliche Cases von einem Drittanbieter und sogar von OnePlus selbst auf und zuletzt die vollständigen Datenblätter beider Modelle von einem angeblichen hochgeheimen Geheimevent für ausgewählte Pressevertreter.

Ist ja alles sehr spannend, wäre da nicht das Problem, dass es bei der Menge an Leaks langsam unübersichtlich wird. 

Recht sicher ist, dass die neuen am 26. September in den USA und Indien vorgestellt werden. Am 10. Oktober dann in London für Europa.

Der Verkaufsstart soll der 15. Oktober sein.

Auch die diversen Leaks bezüglich Cases wie von OnLeaks, compareraja.in oder gizmochina, die Fotos des original OnePlus Karbon Bumper Case und ein Nylon Bumper Case zugespielt bekommen haben, sprechen mittlerweile eine eindeutige Sprache.

OnePlus 7T:

Dieses wird sich am stärksten vom Vorgänger unterscheiden, auch wenn die Waterdrop-Notch bleiben wird. Statt der länglichen Kameraanordnung kommt nun ganz sicher eine runde Anordnung zum Zuge. Kann man denken was man will, aber das steht wohl zu 100% fest, wenn man den diversen Leaks glauben darf.

Das Display des OnePlus 7T wächst von 6,41″ auf nunmehr 6,55″ zusammen mit der fantastischen 90 Hz Technik und HDR10+.

Recht sicher ist bereits der Einsatz des Snapdragon 855+ Prozessor und auch die Kamera bekommt eine weitere Linse und wird somit zu einer Triple-Kamera wie wir sie aktuell beim OnePlus 7 Pro haben.

Mit dabei dann wohl auch ein um 100 mAh gewachsener Akku mitsamt WARP Charge 30T Fast Charge, welches um bis zu 20% schneller laden soll als das aktuelle (und schon sehr schnelle) Warp Charge.  Das reicht dann für 50% in 20 Minuten und 0 – 100% in 65 Minuten. 

Technische Daten OnePlus 7T:

  • OxygenOS basierend auf Android 10
  • 6,55″ Fluid AMOLED Display mit 1080 x 2400 Pixel
  • 90 Hz
  • HDR10+
  • In-Display Fingerabdrucksensor
  • 2,96 GHz Snapdragon 855+ Prozessor
  • Adreno 640 GPU
  • 8GB RAM
  • 128 GB / 256 GB interner Speicher
  • Triple-Kamera mit Sony Sensor
    • 48 Megapixel mit f/1.6 with OIS + EIS
    • 12 Megapixel Tele mit f/2.2 und 2-fach Zoom
    • 16 Megapixel 120° Ultraweitwinkel mit f2.2
  • 16 Megapixel Frontkamera mit f/2.0 + EIS
  • NFC
  • Bluetooth 5.0 
  • 3800 mAh
  • WARP Charge 30T Fast Charge
  • Farben: Frosted Silver und Haze Blue 

OnePlus-7T_1




OnePlus 7T Pro:

Das OnePlus 7T Pro wird optisch nur minimal geändert. Zu erkennen ist es an einem kleinen Loch links neben der weiterhin vertikalen Ausrichtung der Kamera auf der Rückseite. Etwas widersprüchlich sind die Angaben bezüglich der Displaydiagonalen.

So soll es laut einem Datenblatt von aktuell 6,67″ minimal kleiner auf jetzt 6,65″ werden, dafür aber ebenfalls HDR10+ Unterstützung haben.

Der Akku wächst minimal von 4000 auf 4080 oder 4085 mAh. Natürlich gibt es auch hier WARP Charge 30T Fast Charge.

Technische Daten OnePlus 7T Pro:

  • OxygenOS basierend auf Android 10
  • 6,65″ Fluid AMOLED Display mit 1080 x 2400 Pixel
  • 90 Hz
  • HDR10+
  • In-Display Fingerabdrucksensor
  • 2,96 GHz Snapdragon 855+ Prozessor
  • Adreno 640 GPU
  • 8GB RAM
  • 128 GB / 256 GB interner Speicher
  • Triple-Kamera mit Sony Sensor
    • 48 Megapixel mit f/1.6 with OIS + EIS
    • 8 Megapixel Tele mit f/2.2 und 3-fach Zoom
    • 16 Megapixel 120° Ultraweitwinkel mit f2.2
  • 16 Megapixel Frontkamera mit f/2.0 + EIS
  • NFC
  • Bluetooth 5.0 
  • 4080 mAh
  • WARP Charge 30T Fast Charge
  • Farben: Frosted Silver und Haze Blue

OnePlus-7T-Pro_1

OnePlus 7T Pro McLaren Edition:

Das OnePlus 7T Pro McLaren Edition ist bis auf die 12 GB RAM komplett baugleich mit dem OnePlus 7T Pro. 

Auffallend hier bei diesem Leak ist aber, dass die seitliche Aussparung an der rückwärtigen Kamera des OnePlus 7T pro bei der McLaren Edition nicht vorhanden zu sein scheint.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top