Viel los im Hause Xiaomi. Im Schweinsgalopp hat man die Neuheiten durchgeürügelt und alleine für eine volle Woche gesorgt. Das meiste davon ist aber für uns eher Kleinkram. Dann gibt es wieder Neuheiten im Testlabor, von Huawei, Sony, Casio, Haylou und natürlich auch wieder was von Amazfit. Zu guter letzt läuft noch unser Gewinnspiel.

Gewinnspiel:

Die (hoffentlich richtige) Antwort zum Gewinnspiel bitte per Mail an diese Adresse:

kontakt (@) mobi-test.de

Es spielt keine Rolle, ob die Antwort im Betreff oder im Text steht.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

Das Gewinnspiel endet am 11. April 2021 um 18 Uhr

Teilnehmen kann jeder, der seinen Wohnsitz in Deutschland hat und mindestens 18 Jahre alt. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen zur Teilnahme die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angehörige und Mitarbeiter von mobi-test.de und Saphe, Teilnahmen über Dritte wie z. B. Gewinnspielagenturen, Seiten für Gewinnspiele aller Art oder Mehrfachteilnahmen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung:

Sämtliche Daten werden nur zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Nach der Auslosung werden diese mit Ausnahme der Daten der/des Gewinners/in gelöscht. Die Gewinnerin/der Gewinner erklären sich damit einverstanden über den Gewinn informiert zu werden und mit gekürzten Namen bekannt gegeben zu werden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dazu genügt eine formlose Nachricht über das Kontaktformular.

Und nun viel Glück allen Teilnehmern!

1 KOMMENTAR

  1. Moin ihr beiden, oder „gude“, wie der Hessener zu sagen pflegt 🙂

    Danke für Antwort auf meine Twitter-Frage im Podcast. Ich schau mir die Vivoactive 4 mal an.

    Was Peter zu den „Lufterfrischern“ sagt, kann ich nachvollziehen. Ich habe seit über einem halben Jahr ein Gerät von Philips und tatsächlich springt der nach dem Lüften erst recht an. Vielleicht ein Großstadtphänomen, da die Feinstaubpartikelbelastung draußen höher ist als in der Wohnung?

    Viele Grüße
    Martin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here