Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartPodcastMobi-Test Podcast Sonderfolge Chromebooks

Mobi-Test Podcast Sonderfolge Chromebooks

Chromebooks sind im Kommen und wir müssen unbedingt darüber sprechen. Markus, der Chromebooks schon seit Jahren nutzt und Peter, der „seit-jeher-Windows-Nutzer“, der gerade erst damit angefangen hat. Der Ruf von Chrome OS ist nicht wirklich gut, denn viele unterschätzen Chrome OS und dessen Möglichkeiten. Wir fangen ganz vorne an und wie immer kommen wir im Verlauf der Folge auf Allerlei Aspekte zu sprechen. Wie sieht es mit Updates aus? Welche Ausstattung für welche Aufgaben oder auch, worauf man beim Kauf achten sollte. Tipps zum Einstieg und wie man es einfach mal ausprobieren kann. Das alles wie immer in Mobi-Test Manier.

Wir wollen euch zukünftig stärker in den Podcast einbinden. Ihr habt Fragen an uns? Dann fragt uns doch einfach. Ihr Fragen zu unseren Testkandidaten? Ihr wollte eure Meinung zu einem unserer Themen loswerden? Immer her damit oder ihr habt Vorschläge für Themen? Dann könnt ihr diese vorschlagen. Die Mailadresse ist: podcast (a) mobi-test.de

Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

2 Kommentare

  1. Hallo ihr beiden,
    Kompliment für die Folge. Bin (seit Markus so davon geschwärmt hat) auch sehr ca 1 Jahr Ideapad Duet Besitzer und vollkommen zufrieden damit.
    Sehe ich es richtig dass ein weiterer großer Vorteil von Chromebooks gegenüber Windows Geräten ist, dass man die Chromebooks keine speziellen Virenschutz Software benötigt?
    Viele Grüße Manuel

    • Danke für das Lob. Ich für meinen Teil setze seit Jahren schon keine extra Virenscanner ein. Der Windows Defender reicht vollkommen aus. Unter ChromeOS braucht es auch keinen, da dort keine Dateien direkt ausführbar sind. Zumindest ist mir im Moment auch noch kein wirklicher Schädling bekannt.

      Gruß
      Peter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte