Samsung Galaxy Watch Brustgurt verbinden ist kein Problem, wenn man weiß wie und welcher überhaupt kompatibel ist. Ich habe einen günstigen und brauchbaren gefunden und zeige hier Schritt für Schritt, wie es verbunden wird.




Die Samsung Galaxy Watch (Testbericht) ist mein aktueller Favorit, wenn es um eine gute aber nicht zu teure Smartwatch geht. Gibt es aktuell für um die 250 € und macht richtig Spaß. Samsung Galaxy Watch Brustgurt verbinden

Vor kurzem habe ich mir den SportPlus SP-HRM-BLE-200 Bluetooth Brustgurt gekauft. Gibt es bei Amazon für 24,95 €* und möchte ich natürlich auch mit meiner Samsung Galaxy Watch nutzen. Also habe ich es ausprobiert und siehe da…funktioniert einwandfrei.

Tipp 1: solche Bluetooth Brustgurte müssen nicht extra per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden!!! Amazfit Stratos Bluetooth Brustgurt verbinden

Tipp 2: damit sich der Brustgurt einschaltet und erkannt wird, muss er richtig angelegt werden!!! Samsung Galaxy Watch Brustgurt verbinden

Samsung Galaxy Watch Brustgurt verbinden:

Ich gehe davon aus, dass die Samsung Health App bereits verbunden ist. 

1.) In der Samsung Health App tippt man rechts oben auf das Menü..

2.) …dann auf „Einstellungen“ Samsung Galaxy Watch Brustgurt verbinden

3.) Hier wählt man das „Zubehör“ aus.




4.) Den Button „Zubehör suchen“ antippen. Samsung Galaxy Watch Brustgurt verbinden

5.) Hier sollte der Bluetooth Brustgurt erscheinen und auswählen. Wenn nicht, noch mal prüfen, ob der Brustgurt auch funktioniert, also sendet. Beim SportPlus SP-HRM-BLE-200 blinkt die LED.

6.) Als Zeichen, dass der Bluetooth Brustgurt erfolgreich verbunden wurde, erscheint er in der Liste für registriertes Zubehör. Ab sofort sollte er sich jedes mal automatisch verbinden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here