Die Amazfit Bip S (Testbericht) ist für mich die Smartwatch mit dem besten Preis/ Leistungsverhältnis. Deshalb habe ich hier mal die besten Tipps, Tricks und Links für euch zusammengestellt.

Amazfit Bip S günstig bei tradingshenzhen.com kaufen*

Die Xiaomi Amazfit Bip S hat eigentlich alles was eine gute Smartwatch braucht. Dezentes Design, viele Funktionen, eine riesige Community, die sich nicht lange bitten lässt und jede Menge Apps und Software zur Verfügung stellt, um die Watch zu individualisieren und ganz wichtig…sie ist günstig und ein gelungenes Upgrade zur Ur-Amazfit Bip (Testbericht).

Was man noch dazu sagen muss, dass die meisten Tipps leider nur mit Android funktionieren, weil die benötigten Apps nur für Android verfügbar sind. Apple Nutzer können aber mal probieren, ob nicht auch hier noch einiges machbar ist. Ich selber nutze ein iPhone, habe aber noch einen Androiden als Zweithandy.

Ich sage gleich vorweg, dass ich mich nicht weiter mit der Erstellung oder Bearbeitung bestehender Watchfaces beschäftigt habe. ich kann daher leider keinen Support bei Fragen leisten. Dafür müsstet ihr euch an die jeweiligen Autoren bzw. Gruppen wenden.

Wo bekommt man die Amazfit Bip S am günstigsten?

Die Amazfit Bip S gibt es in zwei Version und den Farben Schwarz, Dunkelgrün, Grau und Orange. Die chinesische Version hat als Sprachen nur chinesisch und englisch mit an Bord.

Deutsch ist nur auf der globalen Version vorhanden, ist dafür aber meist ein paar Euro teurer.

Nach wie vor ist die Amazfit Bip S in der internationalen Version bei tradingshenzhen.com* am günstigsten zu haben.  Mit 69,99 Euro ist sie zwar etwas teurer, dafür mit Prime bei Amazon* 69,99 € erhältlich.

Woran erkenne ich die chinesische und die internationale Version?

Die chinesische Version hat auf der Rückseite der Verpackung und der Rückseite der Uhr selbst kein CE-Kennzeichen. Die internationale Version hingeben schon. Daran kann man also schon von außen sehr leicht erkennen, um welche Version es sich handelt.

Empfehlenswertes Zubehör:

Zuerst einmal könnt ihr euch diese Panzerglasfolien sparen. Erstens sind die allermeisten kein Panzerglas, sondern ganz normale, dünne Folien und zweitens  ist das Display der Amazfit Bip S durch Gorilla Glass geschützt und entsprechend kratzfest. Zumal die von mir gekauften Panzergläser immer nach kurzer Zeit abgefallen sind.

Armbänder passen alle mit 20 mm Breite. Also auch die von der Amazfit Bip. Hier ist und bleibt Amazon* die schier unerschöpfliche und vor allem zuverlässige Quelle. Von Gearbest und Co. würde ich mittlerweile die Finger lassen.

Wie auch schon bei der Bip, gibt es auch für die Bip S bzw. Bip S Lite diese Hüllen, oder auch Case, genannt. Sie bestehen aus Plastik und werden einfach aufgesteckt. Gibt es z.B. bei Amazon* zum Preis ab 1,99 Euro.

Die wichtigsten Apps:

Nichts geht ohne die passende App. Allen voran die Amazfit Watch App. Gibt es für Android und iOS. Diese sollte man immer installieren, denn sie ist die Basis für alles.

Mutige können sich bei APK Mirror die jeweils aktuellsten Alpha- und Beta Versionen herunterladen und installieren. Aber Achtung: oft genug „brickt“ man sich damit die Bip S, macht sie also unbrauchbar. Daher ist das wirklich nur was für Nutzer, die wirklich wissen wie man damit umgeht!!!!

Wer noch ein bisschen mehr aus der Amazfit Bip Watch S Smartwatch herausholen will, der sollte mal einen genaueren Blick auf die App Notify & Fitness for Amazfit werfen. Einfach irre, wie viel mehr man der Uhr damit noch entlocken kann. 

Ganz gut, aber mit 3,49 € nicht ganz billig ist Tools & Amazfit, welches aber von der Funktionsvielfalt nicht an Notify herankommt. Aber ich möchte es nicht unerwähnt lassen. Eine weitere Option wäre die App Alert Bridge for Amazafit Bip, die in der Lage ist, den kompletten Text einer Nachricht auf dem Display anzuzeigen. Ist zwar etwas mühsam auf dem Display, aber viele wollen genau das haben.

Für Nutzer von iOS gibt es als Alternative die AmazTools, allerdings muss die original Amazfit Watch App weiterhin installiert sein.

Als nächstes die kostenlose App AmazFaces, welches nur für Android erhältlich ist. Hier findet man hunderte Watchfaces und es kommen jeden Tag neue hinzu. Man kann sie auch direkt hierüber per Amazfit Watch App installieren.

Die Anleitung dazu findet man hier -> Amazfit Bip S / S Lite – Watchfaces finden und installieren leicht gemacht

Die Anleitung zur Installation eines Watchface mit iOS findet man hier:

Navigation mit der Amazfit Bip S:

Eine der am häufigsten Fragen ist die nach einer Möglichkeit zur Navigation. Das ist so nicht möglich, aber mit einer App kann man sich zumindest die Anweisungen auf die Amazfit Bip S holen. Die Anleitung dazu findet ihr hier und funktioniert auch auf der Bip S:



Wichtige Links:

Wer sich mit der Amazit Bip S näher beschäftigen möchte, gerade zum Thema Modding, der wird nicht um amazfitcentral.com herum kommen. Hier gibt es alles rund um die Geräte von Amazfit und jede Menge weitere Infos, Tools und FAQs wie man was mit der Amazfit Bip noch so anstellen kann. Und das ist einiges. Noch extremer, aber eher was für angehende Profis ist natürlich das gigantische Forum von xda-developers.com auf der es natürlich auch eine eigene Amazfit Kategorie gibt und dort tonnenweise Software.

Wer so ein Watchface per Klick online erstellen möchte, kann das auf der Seite von amazfitwatchfaces.com tun.

Natürlich gibt es auch bei Facebook etliche Gruppen, die sich mit der Amazfit Bip Watch Lite beschäftigen. Allen voran die Xiaomi Huami Amazfit Bip INTERNATIONAL und die Global Huami Amazfit Pace Smartwatch Group. Noch recht klein aber deutsch ist die Gruppe Xiaomi Huami Amazfit Pace, Bip, Arc (Deutsch / German)



Links zu weiteren Watchfaces:

Man kann nicht nur selber Watchfaces für die Amazfit Bip Watch Lite erstellen, sondern direkt herunterladen. Perfekt für Leute wie mich, die keine eigene Ideen haben oder keine Ahnung, wie das funktioniert und/oder sich damit nicht weiter beschäftigen wollen. Hier nun ein paar Links:

Erste Hilfe bei Verbindungsproblemen:

Immer wieder erreichen mich Mails mit Fragen bei Verbindungsproblemen. Hier habe ich mal ein paar Lösungsansätze zusammengestellt:

Fehlermeldung bei der Amazfit Bip S beheben:

Irgendwann wird jeder Amazfit Bip S Besitzer einer der folgenden Fehlermeldungen auf dem Display zu sehen bekommen und in Panik ausbrechen. Dabei ist diese Meldung völlig harmlos und bedeutet nichts anderes, als das die Bip S nur der App für ein Update bzw. Synchronisation verbunden werden möchte. Hier noch eine extra Anleitung dafür:

Diese funktioniert genauso mit dem Amazfit Bip S / Bip S Lite.

Reset bei der Amazfit Bip S:

Ein zurückstellen auf die Werkseinstellungen oder auch Hardreset genannt, ist bei der Amazfit Bip S natürlich auch möglich. Allerdings primär nur über die Uhr. Sollte diese nicht funktionieren, weil defekt oder „gebrickt“, gibt es aktuell leider keine andere Möglichkeit einen Reset auszuführen.

Chinesische Amazfit Bip S auf die internationale Version umflashen:

Auch das ist leider nicht mehr möglich. 

So installiert man Watchfaces:

Es gibt mehrere Wege, wie man Watchfaces auf der Amazfit Bip S installiert. Auch dafür gibt es für Android und iOS eine extra Anleitung, die drei aktuelle Möglichkeiten Schritt für Schritt beschreibt:

Wer mit iOS unterwegs ist, für den ist folgende Anleitung:

Account löschen:

Wer seinen Account bei Xiaomi, Huami oder Amazfit löschen möchte, kann das hier tun:

Xiaomi / Huami / Amazfit Account löschen – so funktioniert es

„Gebrickte“ Amazfit Bip S wiederherstellen:

Wenn gedrückt halten des Power-Buttons für 15 Sekunden nicht hilft, dann kann man mal probieren, die Amazfit auf die Ladestation zu legen, ob sie damit wieder zum Leben erweckt wird oder den Akku leer laufen lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here