Fossil Charter HR und Fossil Collider HR – die neue Hybrid HR Serie ist da

Die neue Fossil Hybrid HR Serie besteht aus der Fossil Charter HR und der Fossil Collider HR. Smartwatches mit einem mechanischen Uhrwerk und drumherum ein großes Display. Hier findet ihr alle wichtigen Daten und Infos zu diesen beiden Neuheiten.




Man könnte meinen, dass bald Weihnachten vor der Tür steht und wir ohne Ende Smartwatches verschenken wollen. Aktuell werden irgendwie ständig neue Modelle vorgestellt. Und jetzt auch die neue Fossil Hybrid HR Serie.

Absolut passend, denn ich habe vorgestern mit meiner darüber gesprochen, dass ich endlich mal eine Smartwatch hätte, die ein mechanisches Uhrwerk hat und alles drum herum ein großes Display. Et voila….die gestern vorgestellte Fossil Charter HR und Collider HR haben genau das.

Also ein erweiterter Zwitter wie die von meiner Frau favorisierte Withings Steel HR (Testbericht) und meiner Samsung Galaxy Watch (Testbericht). Übrigens testet meine Frau gerade die Samsung Galaxy Watch Active 2, kann sich aber nicht wirklich damit anfreunden.

Ihr geht es um den klassischen Look einer Uhr mit ein paar smarten Funktionen wie Fitnesstrackig, Schlafüberwachung und eben die Anzeige von Benachrichtigungen. Mittlerweile bin ich da bei ihr und die Fossil Charter HR könnte genau mein Ding sein.

Fossil Smartwatches günstig bei Amazon kaufen*
Fossil Smartwatches günstig bei Saturn kaufen*

Es gibt wie bereits erwähnt zwei Modelle. Die Fossil Charter HR ist wohl eher an die Frauen adressiert und die Fossil Collider HR eher an die Herren. Technisch sind beide identisch.

Im Gegensatz zur Fossil der 5. Generation (Testbericht) kommt die Hybrid HR Serie ohne Wear OS, sondern einem eigenen Betriebssystem. Dieses erlaubt aber nach wie vor die Auswahl eines Watchface, eigene Belegung der Tasten, Benachrichtigungen von Apps uvm.

Über die App lassen sich weitere Infos ablesen wie z.B. Schlaf, Aktivitäten usw. Eben alles, was man von einer App erwartet.

Technische Daten Fossil Hybrid HR Serie:

  • Android / iOS
  • 27 mm e-Ink Always-On Display
  • Pulsmessung
  • Schlafüberwachung
  • Benachrichtigungen
  • Fitnesstracking
  • wasserdicht bis 3 ATM (was bedeutet das?)
  • Bluetooth 4.2 LE
  • 18 mm Wechselarmbänder (Charter HR)
  • 22 mm Wechselarmbänder (Collider HR)
  • 42 x 11 mm 
  • bis zu 2 Wochen Akkulaufzeit

Produktseite: fossil.com/de/hybrid-smartwatch

Die Fossil Charter HR und Fossil Collider HR ist ab sofort zum Preis ab 199 Euro im Handel erhältlich.  Weiterhin gibt es diverse Armbänder im Angebot.

Aktuell bemühe ich mich um ein Testgerät, denn ich bin mehr als neugierig, wie sich das im Alltag funktioniert.

Pressemitteilung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top