Honor MagicWatch 2 – wieder eine gar nicht so neue Smartwatch

Und weiter geht es mit der nächsten Smartwatch Neuvorstellung. Und zwar ist jetzt die HONOR MagicWatch 2 vorgestellt worden und hier findet ihr alle wichtigen Daten und Infos zu dieser Neuheit.




Eifrige Leser und Podcast-Hörer wissen es bereits. Ich bin Fan von Smartwatches. 

Was sich aber Huawei bzw. Honor jetzt dabei gedachtt haben, ist mir schleierhaft. Denn die jetzt vorgestellte Honor Magic Watch 2 ist schon länger auf dem Markt. Zwar unter einem anderen Namen, aber zu 99% identisch.

Denn schaut man sich die technischen Daten einmal genauer an und vergleicht diese mal mit der Huawei Watch GT 2, dann wird ganz schnell klar, dass sich diese beiden nicht nur optisch sehr, sehr, sehr, sehr ähnlich sind. 

Natürlich habe ich auch die beiden Vorgänger, die Honor Watch Magic (Testbericht) bzw. Huawei Watch GT (Testbericht) getestet.

Die 2er somit auch einen Lautsprecher und ein Mikrofon mit an Bord, so dass man mit ihr auch telefonieren kann. Die Verbindung wird dabei über das Smartphone hergestellt.

Als Fitnesstracker ist sie natürlich auch einsetzbar. So erkennt sie 15 Sportarten direkt und unterstützt mit insgesamt 13 Laufprogrammen den Einsteiger bis hin zum Profi. Mit dabei auch ein Pulsmesser und Erkennung des Schlafs. Selbstredend auch Benachrichtigungen von Apps usw. 

Huawei Watch GT 2 günstig bei Amazon kaufen*

Da sie auch bis zu 50 Meter wasserdicht ist, kann sie auch beim Schwimmen getragen werden und ermittelt auch den SWOLF-Wert.

Wie mittlerweile üblich, wird es auch die Honor Magic Watch 2 in zwei Größen zu haben sein. Einmal in 42 mm und dann noch in 46 mm. Der Akku soll bis bei der kleineren, bedingt durch den kleineren Akku bis zu 7 Tage durchhalten, bei der größeren 46 mm Version bis zu 14 Tage.

Interessant ist aber die Tatsache, dass die Honor Magic Watch 2 am Ende 40 Euro günstiger zu haben sein wird, als die baugleiche Huawei Watch GT2. Da würde ich mir als Huawei-Käufer schon ein wenig veralbert vorkommen.

Technische Daten Honor MagicWatch 2:

  • LiteOS
  • Android ab 4.4 und iOS ab 9.0
  • 1,39″ AMOLED Display mit 454 x 454 Pixel
  • Kirin A1 Prozessor
  • 4 GB interner Speicher
  • Bluetooth 5.1 LE
  • Schrittzähler
  • Pulsmesser
  • Schlafüberwachung
  • Barometer
  • Benachrichtigungen
  • GPS / GLONASS / Beidou / Galileo 
  • NFC
  • Wasserdicht bis 5 ATM (was bedeutet das?)
  • Armband mit 22 mm Standardbreite
  • 45,9 x 45,9 x 10,7 mm (46 mm Version)
  • 41,8 x 41,8 x 9,4 mm (42 mm Version)
  • 41 g / 29 g (ohne Armband)
  • 455 mAh

Produktseite: n/a

Die Honor Watch Magic 2 wird ab dem 2. Dezember 2019 in den Farben Charcoal Black, Flax Brown, Agate Black und Sarkura Gold zum Preis von 179 Euro in der 42 mm Version und für 189 Euro in der 46 mm Variante erhältlich sein.

Ich werde versuchen diese für einen Test zu bekommen, denn sie könnte durchaus eine brauchbare Alternative zur Amazfit GTR (Testbericht) die sehr lange durchhält und nahezu identische Funktionen hat. Oder vielleicht sogar zur Samsung Galaxy Watch (Testbericht) sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top