Mit der Zepp E Square und der Zepp E Circle wurden die ersten Smartwatches des hierzulande unbekannten Herstellers vorgestellt und die haben einen sehr interessanten Background. Alle wichtigen Daten, Infos, Preise und eine Einschätzung findet ihr hier.

Irgendwie habe ich es verpasst zu den beiden neuen Modellen Zepp E etwas zu schreiben, was ich hiermit nachholen möchte. Denn Zepp gehört zu Huami, zu denen übrigens auch Amazfit gehört. Bislang war Zepp als Hersteller von hochwertigen Equipment für Golf und Tennis bekannt.

Bei uns trat Zepp zum ersten mal bei der Umbenennung der Amazfit Watch App in Zepp in Erscheinung und hat für ordentlich Wirbel gesorgt.

Im Podcast haben wir darüber ausführlich gesprochen, denn es ist wohl Fakt, dass Amazfit als Marke verschwinden und in Zepp aufgehen wird. Das untermauert auch die Vorstellung der Zepp E Square und der Zepp E Circle, die übrigens beide über ein Always-On Display verfügen.

Das man vom Plastik-Image von Amazfit weg möchte, zeigt schon die Auswahl der Materialien wie Alu und Leder, die es allerdings auch schon bei diversen anderen Amazfit Modellen (unsere Tests) gab. Aber Fakt ist leider, dass Amazfit Smartwatches nicht wirklich lange halten. Meine Amazfit Bip (Testbericht) oder Amazfit Stratos (Testbericht) lösen sich förmlich von selbst auf. Bei meiner Bip ist das Display aus dem Gehäuse gefallen und lässt sich nicht mehr befestigen. Bei meiner Stratos sind mittlerweile zwei Knöpfe heraus gefallen und zwei Hörner der Befestigung des Armbands verloren gegangen.

Wird mit der Zepp E hoffentlich besser werden. Neben den üblichen Benachrichtigungen kann man 11 Aktivitäten tracken, den SpO2 erfassen (was ist das?), Puls messen usw. und das bis zu 7 Tage lang.

Technische Daten Zepp E:

  • Android ab 5.0 oder iOS ab 10
  • Zepp OS
  • 1,65″ AMOLED Display mit 348 x 442 Pixel (Square)
  • 1,28″ AMOLED Display mit 416 x 416 Pixel (Round)
  • Pulsmessung
  • Schlaftracking
  • SpO2 Messung (was ist das?)
  • wasserdicht bis 5 ATM (was bedeutet das?)
  • PAI-Wert (was ist das?)
  • Bluetooth 5.0 LE
  • 20 mm Wechselarmband
  • 43,3 x 35,7 x 9 mm (Square)
  • 42,2 x 42,2 x 9,1 mm (Round)
  • 36 g (Square)
  • 32 g (Round)
  • 188 mAh

Produktseite: zepp.com/de/zepp-e

Erscheinungstermin: August 2020

Farben: Silber, Rose-Gold

Preis: 169,90 Euro 

Verfügbarkeit: Die Zepp E ist ab dem 1. Oktober 2020 z.B. bei Amazon* erhältlich.

Amazfit Zepp E günstig bei Amazon kaufen*

Einschätzung: Die Zepp E Square sieht der Amazfit Bip S (Testbericht) sehr ähnlich und möchte wohl gerne mit der Apple Watch verglichen werden. Die Zepp E Round sieht der Samsung Galaxy Watch Active 2 nicht sehr unähnlich und könnte es durchaus schaffen, da sie sehr edel wirkt. Allerdings fehlt bei diesem Preis ein GPS-Modul.

Und natürlich werde ich versuchen mir eine davon für einen Test zu bekommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here