maps

Nokia Drive, Maps und Transport für WP7 wird erwachsen

Die Windows Phone 7 Geräte von Nokia kommen ja mit der Navigationslösung Drive daher. Diese habe ich recht ausführlich als Teil des Testberichtes zum Nokia Lumia hier besprochen. Nun gibt es für die Navigationslösung von Nokia für WP7 ein Update. Damit wird die Navigation endlich erwachsen. Darüber hinaus gibt es ein weiteres App im Marketplace …

Nokia Drive, Maps und Transport für WP7 wird erwachsen Weiterlesen »

Play your World – die Google Maps werden zum Spielfeld

Irgendwie scheinen die bei Google gerade ein wenig Langeweile zu haben, denn man hat die Zeit aus den Google Maps ein Spiel zu kreieren. Dabei wird aus den Karten ein Labyrinth, durch die man eine blaue Kugel durch kippen den „Spielfelds“ hindurch bugsieren muss. Erinnert an diese Holzkiste mit den kippbaren Spielfeld, in dem Löcher …

Play your World – die Google Maps werden zum Spielfeld Weiterlesen »

Der Nokia Store und Maps erhalten ein Update

Nokia hat für den Store und seine Maps jeweils ein Update heraus gebracht. Der Store wird auf die Version 3.20.049 aktualisiert, wobei es sich hier um einen Bugfix handelt, der Probleme bei der Installation beheben soll. Es ist für alle S^3 Geräte mit Symbian Anna oder Belle erhältlich (außer E6-00). Die neue Version 3.08(141) der …

Der Nokia Store und Maps erhalten ein Update Weiterlesen »

Nokia Map Creator beta – helfe mit die Nokia Karten zu verbessern

Nokia scheint auf den Spuren von OpenStreetMaps zu wandeln, denn nun gibt es die Möglichkeit wie beim OSM Projekt aktiv in die Kartenverwaltung einzugreifen. Allerdings kann man bei Nokia jetzt nicht beliebig in den Karten herumwerkeln. Derzeit ist nur für bestimmte Gebiete die Bearbeitung aktiviert. Deutschland ist nicht dabei weil zu 100% erfasst. Die freigegebenen …

Nokia Map Creator beta – helfe mit die Nokia Karten zu verbessern Weiterlesen »

Nokia Maps kommt auch für Series 40

Erfreulich, das Nokia die S40 Besitzer nicht im Regen stehen lässt und auch mal für diese „kleine“ Liga ein Update präsentiert. Aktuell dreht es sich um die Nokia Maps, früher als Ovi Maps bekannt und damit das richtig gute und vor allem komplett kostenlose Onboard Navi. Technisch bedingt ist es auf S40 Geräten ein wenig …

Nokia Maps kommt auch für Series 40 Weiterlesen »

Nokia Maps für Windows Phone steht in den Startlöchern

Nokia wird ja seine Maps Navigation ja auch auf Windows Phone bringen, allerdings läuft diese im vollem Umfang nur auf Nokia Geräten. Alle anderen bekommen eine  kastrierte Version, bei der z.B. keine Turn-by-Turn Navigation möglich sein wird. Aber es gibt es erste Ansätze dieses zu umgehen (Link). Nun ist die erste Beta der Nokia Maps …

Nokia Maps für Windows Phone steht in den Startlöchern Weiterlesen »

Aktualisierte Nokia Maps 3.08 für Symbian Belle im Nokia Store verfügbar

Nokia hat von seinen Maps eine Update auf die Version 3.8.139 (3.0.8 11wk41 b02) im Store freigegeben. Diese ist nur für Symbian Belle Geräte erhältlich und derzeit nur für eine einzelne Geräte. Die anderen folgen in den nächsten Tagen. Wer nicht warten will, kann bei uns die SIS zum direkten installieren herunterladen. Die größten Änderungen …

Aktualisierte Nokia Maps 3.08 für Symbian Belle im Nokia Store verfügbar Weiterlesen »

Screenshots von Nokia Maps für Windows Phone

mynokiablog.com hat soeben die ersten Screenshots von den Nokia Maps für Windows Phone veröffentlicht. Die App soll bereits im Marketplace erhältlich sein, allerdings scheint diese in Deutschland noch nicht integriert zu sein. Auf jeden Fall ist sie optisch komplett an die Mettro UI angepasst und enthält wohl alle Features der Symbian Version. Quelle via

Sygic Aura v11.2.0 ist jetzt für Android Tablets optimiert

Leider ist es ja nach wie vor so, das viele Hersteller ihre Navis nicht speziell für die großen Displays der Tablets optimieren. Sehr schade, denn Platz genug für größere Icons, Anzeigen oder mehr Infos ist ja reichlich vorhanden. Das hat auch Sygic in der Vergangenheit so gehandhabt und wurde dafür kräftig kritisiert. Aber anstatt zu …

Sygic Aura v11.2.0 ist jetzt für Android Tablets optimiert Weiterlesen »

NAVIGON Urban – Die Google Maps für das iPhone

Was die Google Maps für Android könnte das neue Navigon Urban für das iPhone werden. Zwar nicht kostenlos, aber mit einem ähnlichen Funktionsumfang. Allerding geht es hier primär um die Fußgänger- und Fahrradnavigation. Als Kartenmaterial kommt OpenStreetMap zum Einsatz welche in der Vergangenheit mit hohen Detailreichtum glänzen konnte. Die App ist ab sofort im AppStore …

NAVIGON Urban – Die Google Maps für das iPhone Weiterlesen »

Nokia Maps v3.08 – neues Update bringt diverse Verbesserungen

Obwohl ich schon vor einiger Zeit Symbian den Rücken gekehrt habe vermisse ich hin und wieder einmal die Nokia Maps. Zum einen ist es eines der besten Navis für Smartphones auf dem Markt und muss ich ganz sicher nicht hinter teuren Apps verstecken, zum anderen ist es komplett kostenlos. Und heute gab es mal wieder …

Nokia Maps v3.08 – neues Update bringt diverse Verbesserungen Weiterlesen »

Google Maps 5.8.0 für Android verfügbar

Google hat für seine Maps ein Update auf die Version 5.8.0 im Market freigegeben. Changelog: Navigation mit detaillierter GPS-Routenführung für öffentliche Verkehrsmittel (Beta) Routenberechnung mit weniger Klicks Suchvervollständigungen auf der Grundlage vorheriger Routenziele und besuchter Google Places-Seiten Navigation mit besserer Verwaltung der Akkuleistung (Beta) Ganz wichtig ist der letzte Punkt – wenn es denn wirklich …

Google Maps 5.8.0 für Android verfügbar Weiterlesen »

Die Sygic Onboard Navigation gibt es ab sofort auch für Symbian^3

Sygic hat seine Onboard Smartphone Navigation jetzt auch für Symbian^3 fit gemacht und bietet es ab sofort zum Preis von 29,99 € über den Ovi Store an. Darin enthalten sind die neuesten Karten von Westeuropa die von TomTom stammen. Ansonsten zeichnet sich Sygic durch seine kostenlosen Kartenupdates aus, zeigt nicht nur besondere Gebäude in 3D …

Die Sygic Onboard Navigation gibt es ab sofort auch für Symbian^3 Weiterlesen »