Derzeit teste ich die AirPods Pro und die Apple Watch 5  und natürlich habe ich versucht die beiden auch unter Android zu nutzen. Ob das funktioniert, wenn ja wie oder doch nicht, könnt ihr hier nachlesen.

Dank Cyberport* kann ich derzeit den Umzug auf iOS proben und dazu gehören neben dem iPhone 11 Pro natürlich auch die AirPods Pro und die Apple Watch 5. Also wenn, dann richtig. Im Podcast Folge 66 haben wir darüber ausführlich gesprochen.

Natürlich wollte ich die AirPods Pro und die Apple Watch 5 auch mit meinem OnePlus 7T ausprobieren. Das scheinen viele zu wollen, wenn ich die Abermillionen Fragen dazu bei Google richtig deute.

Apple AirPods Pro günstig bei Cyberport kaufen*

Apple Watch 5 unter Android nutzen:

Die Apple Watch können wir ganz schnell abhandeln, denn diese bekommt weder für Geld noch gute Worte mit Android zum Laufen. 

Im Netz gibt es zwar diverse Anleitungen und auch Apps, die das angeblich können sollen, aber ich habe etliche ausprobiert und nichts hat funktioniert. Der Grund dafür ist einfach. Apple will das einfach nicht und mit der genutzten Schnittstelle kann Android nichts anfangen.

Apple AirPods Pro unter Android nutzen:

Etwas anders sieht das mit den AirPods Pro aus. Übrigens sind die AirPods Pro das mit Abstand beste TWS-Headset, welches ich jemals getestet habe. Einfach der Wahnsinn. 

Diese können unter Android ganz normal per Bluetooth verbunden, indem man den Deckel des Case öffnet, beide Ohrstöpsel aber drin lässt und die Taste auf der Rückseite des Case gedrückt hält. 

Sie erscheinen dann im Bluetoothmenü und können ganz normal benutzt werden, allerdings mit etlichen Einschränkungen.

Man kann wirklich nur Musik hören. Die Bedienung erfolgt dabei rein über das Smartphone. Die Bedienung per Touch funktioniert nicht. Leider ist auch ANC komplett deaktiviert und kann daher nicht genutzt werden. Aber der phänomenal gute Klang bleibt erhalten. 

Mit dem richtigen Tipp klappt es dann aber doch und zwar mit der App Podroid Pro(Using Airpod pro on android) können die AirPods Pro unter Android komplett genutzt werden inkl. Touchbedienung und ANC.

Podroid Pro(Using Airpod pro on android) im Google Playstore

Das ist total einfach. Vorher wie oben beschrieben per Bluetooth verbinden, dann die AirPods aus dem Case nehmen und die App starten.

Die AirPods Pro erscheinen direkt und können sogar noch von der Bedienung angepasst werden. Das beste ist aber, dass ANC funktioniert, auch wenn man es nicht umschalten kann. Also ANC ist permanent aktiviert und man kann nicht den Transparenzmodus umschalten.

Was leider auch nicht funktioniert ist dieses Auto-Pause, wenn man den Ohrstöpsel aus dem Ohr nimmt.. Stattdessen kann man in der App einstellen, dass es bei bestimmten GPS-Koordinaten auf Pause gehen, wenn man die Ohrstöpsel entnimmt. Bei mir hat das zwar nicht funktioniert, aber trotzdem ist die kostenlose App eine absolute Empfehlung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here