Spotify schaltet sich aus wenn Display in Standby geht – Die Lösung

Ich hatte heute morgen ein Problem mit Spotify. Spotify schaltet sich aus wenn Display in Standby geht – Die Lösung ist tatsächlich sehr einfach. Bitte, ganz wichtig, löscht nicht den Cache von Spotify. Auch wenn dies in anderen Lösungswegen beschrieben wird. Das solltet ihr nicht machen. Denn dann müsst ihr alle eure Songs wieder Offline laden.

Scheinbar hat das etwas mit einem Update Spotify es in der letzten Nacht zu tun. Die Lösung ist relativ einfach und erfordert auch nicht viel wissen. Hier zeige ich euch genau wie ihr das Problem lösen können.

– Öffne die Einstellungen eures Smartphones
– Sucht nach „spezieller Zugriff“
– Wählt „Akkuverbrauch optimieren“
– Alle Apps anzeigen lassen
– Bei Spotify deaktivieren



Dieser Lösungsweg zu, Spotify schaltet sich, aus hat bei mir wunderbar funktioniert. Scheine hängt das Problem mit der Akku Spar Funktion von Android zusammen. Das bedeutet, sobald sich das Display ausschaltet wird auch Spotify gekillt. Mit dieser Lösung setzt dir Spotify praktisch auf eine Whitelist. Von Programmen die nicht beendet werden wenn das Display sich ausschaltet. Eventuell sollte dir den Akkuverbrauch eures Gerätes in den nächsten Tagen ein wenig im Blick halten. Wenn ihr einen Huawei oder honor Gerät nutzt spielt das keine Rolle, wenn ihr ein Gerät von Samsung nutzt könnte ein erhöhter Akkuverbrauch natürlich ärgerlich sein. Denn so viel Akku haben wir bei Samsung Geräten ja nicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top