OnePlus Buds Pro Headset mit ANC vorgestellt

Am gestrigen Tag wurden auch die OnePlus Buds Pro offiziell vorgestellt und wie immer findet hier alle technischen Daten, den Preis und eine erste Einschätzung meinerseits.

Neben dem OnePlus Nord 2 5G wurde gestern auf dem zunächst etwas fragwürdigen Einführungsvideo zum Smartphone die nächsten Kopfhörer von OnePlus vorgestellt. Das OnePlus auch dieses Metier bespielen kann, zeigten die OnePlus Buds (Testbericht) im Test und mittlerweile gibt es ja noch ein paar mehr davon. Nun wollen die OnePlus Buds Pro das ungehörte hörbar machen. So zumindest die Übersetzung des Claims „Hear the unheard“ und soll auf das adaptive ANC hinweisen, welches je nach Umgebung die Geräuschunterdrückung automatisch anpasst. Wer möchte, kann sich über eine Art Hörtest eine persönliche OnePlus Audio ID erstellen lassen, die den Klang entsprechend optimieren. Leider ist das alles nichts neues, denn adaptives ANC kennt man schon, genauso den Hörtest, den Samsung seit vielen Jahren bei seinen Galaxy Buds bieten. Aber das soll nicht heißen, dass die OnePlus Buds Pro schlecht sind, denn eher das Gegenteil könnte der Fall bei diesem Preis sein und nicht zuletzt die sehr elegante, weil schlanke Optik. Es ist jetzt schon jetzt für mich mit das schönste TWS Headset auf dem Markt. Auch die Akkulaufzeit soll mit aktiven ANC bis zu 5 Stunden durchhalten und das summiert sich auf 23 Stunden mit dem Case. Ohne ANC sind es 7 Stunden bzw. 31 Stunden. Zu guter Letzt ist dank Warp Charge sollen 10 Minuten wieder für 10 Stunden Musikwiedergabe reichen und kabellos geht es dank Qi auch noch. Leider schweigt sich OnePlus bislang zu den technischen Daten noch ein wenig aus und eine Produktseite gibt es auch noch nicht.

Technische Daten OnePlus Buds Pro:

  • 11 mm Treiber
  • ANC mit bis zu 40 dB
  • Bluetooth 5.2
  • USB Typ-C
  • Dolby Atmos
  • 94 ms Latenz
  • Touchbedienung
  • Freisprechfunktion
  • spritzwassergeschützt nach IP55 (was bedeutet das?)
  • WarpCharge
  • Qi Wireless Charge

Produktseite: n/a

Erscheinungstermin: Juli 2021

Farben: Schwarz, Weiß

Preis: 149 Euro 

Verfügbarkeit: Die OnePlus Buds Pro sind ab dem 25. August 2021 im Handel erhältlich, können aber schon ab dem 18. August bis zum 24. August vorbestellt werden.

Einschätzung: Die OnePlus Buds Pro sind hoffentlich nicht nur optisch ein Hingucker und das OnePlus Headsets kann, wissen wir ja und die Pro haben alleine von den bislang bekannten Daten und Features durchaus das Zeug zu einem Highlight, auch wenn die Konkurrenz wie z.B. die ebenfalls sehr schicken Oppo Enco X (Testbericht) oder Huawei FreeBuds Pro (Testbericht) groß ist. Oder die ebenfalls gerade vorgestellten Amazfit PowerBuds Pro oder die EarFun Air Pro (Testbericht) oder, oder, oder…Ein TEstgerät ist bereits angefragt, denn ich will sie unbedingt testen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.