Sonntag, September 25, 2022
StartAllgemeinASUS Padfone - die offiziellen Videos sollen uns den Zwitter schmackhaft machen

ASUS Padfone – die offiziellen Videos sollen uns den Zwitter schmackhaft machen

Das bald erscheinende ASUS Padfone wird der erste echte Hybride aus einem Smartphone und Tablet auf dem Markt sein. Denn das Tablet erwacht erst zum Leben, wenn man es mit dem dazu gehörigen Handy vereint. Zusammen mit einer Tastatur hat man dann ein High-End Android Netbook mit einem 14.000 mAh Monsterakku. Um uns die Vorteile dieser Bauweise besser zu vermitteln, hat ASUS eine Reihe kleiner Videos auf YouTube veröffentlicht und hier könnt ihr sie euch anschauen.

Hier haben wir schon mal alle möglichen technischen Daten und Hands-On Videos zusammen getragen -> Link

Ein äußerst interessantes Konzept, welches aber mit 699 € für die 32GB Variante inkl. Tablet Dock auf den ersten Blick recht teuer erscheint. Das optional erhältliche Tastatur-Dock schlägt nochmals 149 € drauf.

Allerdings darf man nicht vergessen, das man für den Preis ein wirklich aktuelles High-End Smartphone und ein richtig gutes 10,1″ Tablet bekommt. Zwar kann man das Tablet nicht autark nutzen, aber rechnet mal locker 400 € für ein ähnliches Smartphone z.B. ein Samsung Galaxy Nexus und noch mal knapp 300 – 400 € für ein Tablet…

Ende Mai soll es kommen und vielleicht werden wir es testen…

via

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

1 Kommentar

  1. Ich finde das Konzept ja sehr interessant und bin echt gespannt wie das im Alltag läuft. Aber dem Tablet durch einfaches Einsetzen des Smartphones alle Daten zur Verfügung zu stellen und nicht immer parallel arbeiten zu müssen, wäre auch für mich eine große Erleichterung… Bitte mehr solcher Modelle, liebe Hersteller.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte